Continental Hypersport-Motorradreifen überzeugt PS-Reifentester

Platz zwei in der Gesamtwertung

In der Juni-Ausgabe der Sportmotorrad-Zeitschrift PS hat der ContiRaceAttack Comp. Endurance eine überzeugende Vorstellung abgeliefert. Vier schnelle Hypersport-Motorradreifen mit Straßenzulassung hatten die Tester an den Start gerufen, um ihnen in insgesamt 15 harten Disziplinen auf trockener und nasser Fahrbahn nachdrücklich auf den Zahn zu fühlen. Am Ende holte der Hypersport-Conti 294 von 330 möglichen Punkten und schob sich damit zwei Punkte hinter den Erstplatzierten.

Eine hundertprozentige Punktausbeute erzielte der Straßensportler aus Korbach im Handling und in der Zielgenauigkeit bei nasser Fahrbahn, weitere Bestwerte lieferte die überzeugende Brems-Performance. In der Schlusswertung holte der ContinentalPneu zusammen mit einem Konkurrenten 88 von 100 möglichen Nass-Punkten und damit das Prädikat „Testsieger nass“.

Die PS-Tester waren voll des Lobes für den Korbacher Renner: „Perfekt durchgewärmt, liefert der Conti echten Killer-Grip. (...) Angenehm überrascht hat uns der Conti im Nassen: Grip, Feedback und Grenzbereichsverhalten liegen für dieses Segment auf Topniveau.“

Continental Motorrad Reifenfreigaben

Der ContiRaceAttack Comp. Endurance ist ein High-Performance-Rennreifen mit einem breiten Spektrum an Freigaben. Entwickelt und langzeiterprobt auf der Rennstrecke, konnte er schon in der Vergangenheit bei weltweiten Langstrecken-Rennen uneingeschränkt überzeugen. Freigabebescheinigungen gibt es kostenlos unter www.reifen-freigaben.de, Informationen zum gesamten Continental-Motorradreifenprogramm ,unter www.conti-moto.de.

Anzeige

Autor

Anzeige

Bericht vom 22.05.2018 | 3.629 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts