Indoor Motorradtraining mit Roland Resch

Motorradtraining im Winter

Wir besuchten das Hallentraining von Roland Resch. Das Hallentraining in der Daytona Karthalle ist das ultimative Wintertraining für alle Biker. Egal ob blutiger Anfänger ohne Führerschein, erfahrener Eisenreiter oder gnadenloser Racingprofi. Mit den 10 PS Suzukis macht es auf dem rutschigen Driftkurs mächtig Spaß!

Es ist kein reines Supermoto Training – aber Roland Resch selbst hat für seinen Supermoto Staatsmeistertitel unzählige Runden auf diese Weise in der Halle absolviert. Auch Drift Training wäre nicht ganz korrekt, denn wir lernen in der Halle Rutscher zu kontrollieren und schauen auf Fahrtechnik und Fun mehr als auf den Style.

Vor ein paar Jahren hat sich Roland Resch auf die Suche nach dem ultimativen Wintertraining und der fast unmöglichen Möglichkeit, Vorderradl Rutscher kontrolliert üben zu können, gemacht. Mit kleinen 125er DRZ von Suzuki samt Spezial-Reifen von Heidenau auf einem noch viel spezielleren Belag wird das Wunder wahr und beschert allen Teilnehmern seither die allerhöchsten Glücksgefühle!

Bereits in seiner dritten Straßenrennsaison hat Roland Resch den Schritt in die WSBK gemacht. Seine erste Saison in der Weltmeisterschaft ist auch gleich seine erste Rennpraxis auf einem +200PS 1000ccm Motorrad, Kopf an Kopf mit 16 Profis auf Werksbikes in der Startaufstellung. Roland Resch fährt als Trainer zusammen mit 5 bis maximal 8 rollenden Reitern im Alter von 10 bis 99 Jahren. Das Motorradtraining ist auf Wunsch auch als Firmenevent mit Catering buchbar.

Wer diesen einzigartigen Fahrspaß erleben will, braucht nicht einmal ein eigenes Motorrad zu haben oder einen Führerschein zu besitzen.

Preise Hallentraining

Einzelpreis: €299,- inkl. MwSt. für 3h mit Leihmotorrad, Hallenmiete, Sprit und RR Chef-Instruktor.

Aktion: 3er Block um €650,-/Person – kann nicht auf mehrere Personen aufgeteilt werden. Das Upgrade vom Einzeltraining auf den 3er Block ist innerhalb von 3 Monaten nach dem 1. Training möglich.

RACING JUGENDFÖRDERUNG: ausschließlich für Rennfahrer bis 22 Jahre, die eine aktive OSK LIZENZ haben. Einlösbar ausschließlich für den Fahrer selbst. -50% Rabatt auf den Einzelpreis.

Anzeige

Infos zum Motorradtraining

Wo wird gefahren?

In der Daytona Karthalle bei Wien (A-2103 Langenzersdorf, Hochaustraße 33a)

Wann wird gefahren?

Das ganze Jahr über immer als 3 stündiger Event am Vormittag von 09.00-12.00. Die meisten Hallentraining-Termine gibt es zwischen Oktober und April.

Was soll ich mitbringen?

  • Helm
  • Ledergwandl
  • Stiefel
  • Handschuhe
  • Rückenschutz
  • Etwas zu trinken
  • Und gute Laune

Buchen kannst du das Training unter office@motorradtrainings.at. Bei der Buchung füge deine Telefonnummer bei und teile den Veranstaltern mit wann du für das Training Zeit hast.

Weitere Infos findest du unter www.motorradtrainings.at

Autor

Anzeige

Bericht vom 25.01.2017 | 4.257 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Super-Moto Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts