HJC Helme im Design der Marvel-Helden 2016

Werde Dein eigener Comicheld!

"Werde dein eigener Held mit Marvel und den Helmen von HJC" - mit großem Stolz kündet HJC eine exklusive Kollektion von Marvel Helmen für den europäischen Markt an. Zeitgleich mit der immer größer werdenden Popularität der Marvel Serien bietet HJC genau die Modelle der Super-Helden an, auf die die ganze Welt gewartet hat!

Wir fragen uns schon längere Zeit, warum es eigentlich keine Helme im Look der Comic-Helden unserer Kindheit, unserer Jugend und ok, wir geben es zu, auch unseres hohen Alters sind. Aber warum sollte sich da auch etwas ändern, Spider-Man, Iron Man oder Captain America sind nach wie vor unsere Vorbilder, denen wir in allen Belangen nacheifern - zumindest in fast allen.

Werde dein eigener Held mit Marvel und HJC

Als Grund für das bisherige Fehlen solcher Designs vermuteten wir die hohen Lizenzkosten von Marvel, die den Helmpreis empfindlich in die Höhe treiben würden. Was auch immer der Grund ist oder war, HJC traut sich nun endlich darüber, gleich vier Modelle in der Optik der coolen Comic-Helden aufzulegen. So wird zur Premiere der Iron Man als IS-17 Modell eingeführt, zusammen mit dem Punisher als FG-ST, sowie dem phänomenalen Spider-Man und dem Venom als RPHA11, dem derzeit führenden HJC Helm mit der superstarken und gleichzeitig leichten Helmschale, die höchstmögliche Sicherheit bei größtmöglichem Komfort bietet. Vier Grafiken, die sicherlich die Mehrzahl der Motorradfahrer ansprechen werden und besonders die Marvel Freunde, die auf der Suche nach einem Sammlerstück sind.

Anzeige

Moderate Preisgestaltung bei den Marvel HJCs

Falls es wirklich die Marvel-Lizenzkosten waren, die bisher andere Hersteller von diesem Vorhaben abhielten, dann schluckt wohl HJC einen Großteil dieser Kosten selbst, denn mit Preisen von 279,90 Euro für den Iron Man, 339,90 Euro für den Punisher und je 599,90 Euro für Spider-Man und Venom bleiben die Preise durchwegs moderat.

Die Helme werden Köpfe verdrehen - natürlich jene der Passanten!

Peter Kaiser, Geschäftsführer von HJC Europe, stellt klar: „Von der Zusammenarbeit mit Marvel sind wir begeistert, genauso wie von der Marvel Kollektion, die daraus entstanden ist und die den Leuten den Kopf verdreht. Insbesondere die Grafiken von Spider-Man und Venom mit ihrer bestechenden Linienführung und dem markanten Design zwangen uns gerade dazu, sie auf dem Premiumhelm RPHA11 anzubieten.“ Die Marvel Helme sind Bestandteil der Herbstkollektion von HJC Europe und von Oktober 2016 an bei jedem offiziellen HJC-Händler zu haben.

Autor

Anzeige

Bericht vom 16.08.2016 | 20.694 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts