Honda auf Vienna Autoshow 2015

Der Honda Forza 125 feiert Österreich-Premiere

Neben den Österreich-Premieren des HR-V Prototype und CR-V Prototype sowie dem Civic Modelljahr 2015, wird auch der neue Honda Scooter Forza 125 im Rahmen der Vienna Autoshow vom 15. – 18. Jänner 2015 erstmals in Österreich präsentiert. Die neue VFR800X Crossrunner Modelljahr 2015 - ein Adventure Sports Tourer in der oberen Mittelklasse - sowie der Bestseller SH125i ABS werden ebenfalls gezeigt.

Forza 125 erstmals live in Österreich

Der neue Honda Forza 125 bietet alles was ein High-end-GT-Scooter braucht. Dank modernem Vierventil-Triebwerk und perfekt ausbalanciertem Fahrwerk glänzt er mit hoher Performance und hat Allround-Potential für Stadtverkehr und Überlandfahrten. Neben schickem Design und coolen LED-Scheinwerfern sorgen einstellbarer Windschirm und reichlich Stauraum für viel Komfort für Fahrer und Beifahrer. Des weiteren punktet der sparsame Achtelliter-Roller mit hoher Umweltverträglichkeit und Sicherheit sowie Start-Stop-Automatik und ABS-Bremssystem. Pünktlich zum Saisonstart 2015 wird dieser beim Honda Händler verfügbar sein.

Anzeige

VFR800X Crossrunner

Die neue VFR800X Crossrunner kombiniert die praktische Vielseitigkeit und Dynamik des durchzugsoptimierten 800er V4 Triebwerks mit der aufrechten Sitzposition und robusten Auftritt. Die typische Laufkultur des V4, die unnachahmlich lässig Schub über das gesamte Drehzahlband zur Verfügung stellt, trägt wesentlich zum entspannten Fahrvergnügen bei.

Neben dem neuem Adventure-Verkleidungsdesign und optimierter Ergonomie präsentiert sich das Fahrwerk mit neuen Rädern und Bremsen. Der neue Adventure Sports Tourer ist serienmäßig mit Features wie LED-Scheinwerfer, HSTC-Traktionskontrolle (Honda Selectable Torque Control), ABS, Heizgriffe, höhenverstellbare Sitzbank sowie selbstrückstellende Blinker perfekt ausgestattet und bereits bei Ihrem Honda Händler erhältlich.

SH125i ABS

Zum 30 jährigen SH Jubiläum stellt Honda auch seinen Bestseller auf der Vienna Autoshow aus. Honda rief die SH-Modellreihe 1984 ins Leben. Das erstes Modell war der Scooter SH50, der sich großer Popularität erfreute. Bis heute konnten in Europa insgesamt über eine Million SH-Roller an zufriedene Kunden verkauft werden. Der Honda SH125i ist für Fahrer konzipiert, die einen alltagstauglichen Großradroller wünschen, der fortschrittliche Motortechnik und günstige Unterhaltskosten mit einfacher Bedienung und sicherem Fahrverhalten sowie besonders sparsamem Spritkonsum verbindet.

Öffnungszeiten Vienna Autoshow

Öffnungszeiten:
Donnerstag09.00 19.00h
Freitag Sonntag09.00 18.00h

Honda-Stand in Halle C, Stand C0114

Nähere Informationen zur Vienna Autoshow finden Sie unter: http://www.viennaautoshow.at/

Autor

Bericht vom 04.12.2014 | 12.006 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts