Die Garage Area der INTERMOT 2016

Sei live dabei, wie vielleicht dein Motorrad umgebaut wird

Die INTERMOT in Köln gilt als DIE Motorradmesse im deutschsprachigen Raum. Neben Neufahrzeugen, Ersatz- und Tuningteilen werden parallel auch Motorradumbauten durchgeführt. Besucher können diese Möglichkeit nutzen, um auch ihr Motorrad umbauen zu lassen.

Durch eine Kooperation zwischen dem legendären Ace Cafe London, LSL Motorradtechnik, dem Lackierer und Folierer Schrammwerk, Bretters Zweiradshop, der Handschmiede Blechfee und dem Werkstattausrüster Matthies wird auch dieses Jahr die Garage Area auf der INTERMOT zum Leben erweckt. Das Livepublikum kann den Profis in Halle 10.1 rund um die Uhr über die Schulter schauen und anstehende Fragen stellen und diskutieren. Umbauten am Blech, über individuelle Heckanpassungen, bis zu einzigartigen Lackierungen und Pinstripes können vom ersten Ansatz bis zur Fertigstellung des Meisterwerks beobachtet werden. Die perfekte Inspiration für das eigene Projekt!

Lasse auch dein Motorrad umbauen!

Auch die Motorräder von Besuchern werden live vor Ort umgebaut. Die Umbauarbeiten sind kostenlos, auf bestimmtes Zubehör von LSL bekommt man 20% Rabatt.

Auf folgende Kategorien bekommst du 20% Rabatt:

  • Lenker
  • Stummellenker
  • Scheinwerfer
  • Fender
  • Rücklichter
  • Rasten-Anlagen
  • Blinker
  • metallummantelte Bremsschläuche
  • Crash Pads
  • Lenkungsdämpfer

In der mobilen Lackierkabine können auch Lackierungen und Pinstripes angefertigt werden. Um dem Lack genug Zeit zum Aushärten zu lassen, muss das Motorrad aber über Nacht in der Messehalle bleiben.

Damit der Traum vom eigenen Custom-Bike aber in Erfüllung geht, muss man sich online einen der begehrten Plätze sichern. Teilnahmebedingungen und das Anmeldeformular findet ihr hier auf der INTERMOT Website.

Anzeige
Anzeige

Bericht vom 29.09.2016 | 4.144 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts