Traumurlaub mit Nolan - Presseevent 2017

Traumurlaub mit Nolan - Presseevent 2017

Sonne, Strand, Meer und Motorrad

Zum ganz und gar nicht verflixten siebten Mal lud der italienische Helmhersteller Nolan zum mittlerweile längst legendären „Presseevent“ nach Almeria.

Der schlichte Name dieses einzigartigen Events muss mit Exklusivität, Herzlichkeit und perfekter Organisation übersetzt und erweitert werden. Das Team von Bike-Promotion unterstützt die Crew von Nolan bei der Umsetzung und lässt dabei keinen Wunsch unerfüllt. Fast keinen.

Das Phänomen Winterflucht wurde für mich erst zum Thema, als ich durch die Arbeit bei 1000PS zu den Fahrpräsentationen neuer Modelle im Herbst und Winter ständig in den Süden musste, meist nach Spanien. Davor war ich im Winter nirgends hingereist, wo nicht auch Winter war, die typischen Thailandurlauber habe ich verachtet. Doch mit der Zeit und fortschreitendem Alter habe ich die Vorzüge eines kurzen Blickes durchs Frühlingsfenster, das in Südspanien immer ein wenig offen steht, zu schätzen gelernt.

BMW, Indian, Sena, Touratech, Motorex

Was für ein Glück also, dass sich Nolan für einsame und weniger einsame Journalisten einen All-Inklu-Urlaub einfallen hat lassen und wir diesen jedes Jahr wieder gerne buchen. Im Aktivitäten-Angebot fehlte diesmal die Rennstrecke, dafür ergänzte man das Portfolio um Testmöglichkeiten der Modelle von Indian und der Kommunikationssysteme von Sena. Daneben konnte man Touratech und Motorex wieder als Partner gewinnen. Bike-Promotion selbst stellte wie immer einen riesigen BMW-Fuhrpark, zusammen mit den von einigen Tunern angelieferten Custombikes müssen ca. 200 Motorräder in der Garage gestanden haben.

Anzeige

Neuer Helm: Touratech bx X-Lite

Von der R 1200 R, über die Indian Roadmaster, die R 1200 RT, ein Triumph-Custombike im Bobber-Look bis zur R 1200 GS Adventure mit voller Touratech-Ausstattung spannte sich der Bogen der von mir gefahrenen Bikes. Am Ende steckte ich des Öfteren im Sand und Schlamm fest und war fast versucht, den Tag zu verfluchen, hätte er nicht mit der Präsentation der 199 kg-GS mitten auf einem Drehort von „Laurence von Arabien“ geendet. Dass mein Körper die kleinen Unfälle schadlos überstanden hat, war meiner Ausrüstung von BMW Fahrerausstattung zu verdanken und den Helmen von Nolan/X-Lite. Für den Offroadeinsatz präsentierten die Italiener einen neuen Touratech-Helm, der wie alle Modelle direkt in Italien hergestellt wird.

Mountain-Challenge

Eine vollkommen neue Erfahrung war die "Mountain-Challenge", eine Gleichmäßigkeitsfahrt auf einer kurzen Bergstrecke. Dabei wird beim "Qualifying" eine Richtzeit gefahren, die dann in zwei weiteren Läufen möglichst genau wiederholt werden sollte. Ich landete wie bei allen Wettbewerben - außer beim Tischtennis - im guten Mittelfeld. Der Sieger Alan Klee traf seine Ursprungszeit auf eine Sekunde, der Letztplatzierte Jens Kuck hingegen lag 30 Sekunden auseinander. Rennfahrer Max Neukirchner wurde als Einziger wegen Schummelei (er hatte eine Stoppuhr am Tank montiert) disqualifiziert.

Was diese Veranstaltung aber ausmacht sind nicht die zahlreichen Testmöglichkeiten von Motorrädern und Zubehör, es sind die Menschen, das Land, die Luft. Es ist der Kaffee am Strand, das Bier im Pub, das Atmen des Meeres beim Einschlafen. Man spürt ein wenig, wo sich der Frühling versteckt, wenn der Winter bei uns ins Land zieht. Und obwohl das Presseevent Journalisten vorbehalten und als reine Leistungsschau zu bezeichnen ist, kann jeder Motorradfahrer ähnliche Erlebnisse bei Bike-Promotion buchen. Und wie wir für eine kurze Zeit vor dem Winter flüchten.

Bericht vom 16.01.2017 | 11.298 Aufrufe

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus

Gebrauchte und neue Motorräder

Weitere Motorräder
Weitere Neuheiten