Vernunft oder Feigheit?

Anzeige
Ist es Feigheit vor dem Feind, realistische Einschätzung der eigenen Chancen oder die Abwägung aller Für und Wider, wenn ein Teil der österreichischen Fahrer nicht zum Meisterschaftslauf nach Misano Adriatico reisen?
Zugegeben, bei den zahlreichen Lokalmatadoren wird es sicherlich nicht einfach werden, in die Punkteränge zu fahren. Vor allem in der Startaufstellung zum Supersport-Rennen wird man unsere Piloten wie die sprichwörtliche Nadel im Heuhaufen suchen müssen. Voraussichtlich werden nur Christian Zaiser, Manfred Blechinger und Norbert Zistler die internationale Herausforderung annehmen. Während Thomas Lukaseder zu den Opfern des Jahrhundert-Hochwassers zählt und Josef Reschreiter noch an den Nachwirkungen seiner Sturzverletzung von Rijeka leidet, schonen Gerhard Grabenbauer und Josef Mayrhofer nur eine Woche vor dem nächsten ÖM-Lauf auf dem Hungaroring ihre finanziellen Ressourcen.
Karl Truchsess
Auch in der Klasse Superstock ist die Situation nicht wesentlich besser! Wenigstens staubt Österreichs Rekordmeister und Alpe-Adria-Titelverteidiger Karl Truchsess seine Yamaha ab und mischt sich wieder einmal unters Teilnehmerfeld eines ÖM-Laufes. Fastmeister Klaus Grammer und seinen schärfsten Widersachern Willy Strohbichler und Mike Wohner um den Titel vervollständigen die rot-weiß-rote Abordnung.
In der Achtelliterklasse wird überhaupt nur Wolfgang Brandstetter am Start stehen. Vorjahresmeister Roland Kellner verletzte sich bei einem Seitensprung ins Supermotard-Lager und Christian Schöpf konzentriert sich nach drei Rennstürzen bereits auf die nächste Saison.

 

Nur die Superbike-Klasse scheint mehr denn je zu leben. Trotz der Rücktritte von Meister Johann Wolfsteiner und seinem Kronprinzen Günter Strasser ist sie wider Erwarten am stärksten besetzt. Wir können uns also auf einen spannenden Kampf um den vakanten Titel zwischen Christian Moser, Helmut Schleindlhuber, Martin Bigler, und Jürgen Schöpf freuen.
Martin Bigler

Info:

Motorradsport Inside - by Helmut Ohner erscheint nun regelmäßig auf http://www.1000PS.at. Helmut Ohner berichtet unter anderem für Motorsport Aktuell von den ÖM Läufen und gilt als echter Motorradsport-Experte.


Helmut Ohner

Motorradsport Inside - Newsletter:

Alle Motorradsport Interessierten können hier Ihre E-Mail Adresse eintragen und erhalten topaktuell die neuesten Infos aus der Motorradsport-Szene per E-Mail zugesandt.

E-mail:


Motorradsport Inside wird unterstützt von


www.honda.at

Champion auf der Straße und auf der Rennstrecke Über 50 Jahre permanente Weiterentwicklung und innovative Motorenkonzepte haben Honda Maschinen zu den besten der Welt gemacht: Motorräder, mit denen Weltmeister fahren und siegen.

 
Generalvertretung für FERODO Motocycles u. Racing Pads 
www.klimek.at

  • Lieferzeit meist innerhalb von 24 Stunden

  • Jahrzehntelange Erfahrung vom Importeur

  • Ferodo Bremsbeläge werden von zahlreichen Fahrern in den verschiedensten internationalen und nationalen Bewerben verwendet

  • Ferodo Sintergrip: Die neueste Mischung aus der Hexenküche von FERODO , ein Vorbild für alle Bremsbelaghersteller.

Alles was Bikes schneller macht gibt es bei www.Motorbox.at
  • Kawasaki Vertragshändler & Werkstätte

  • Powercommander

  • Dynojet - Jetkit

  • Scorpion - Auspuffanlagen

  • K & N - Luftfilter

  • Ligthcon - Felgen

  • Hyperpro - Lenkungsdämpfer

  • Wilbers - Fahrwerkstuning

 


www.xajo.com

Den AGV X-Vent Rossi Mugello gibt es bei der Xajo Trading Company. Mit so einem Helm MUSST Du dann aber schnell sein!


Details

Bericht vom 22.08.2002 | 7.262 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Alle Gebrauchten und neue Motorräder
Weitere Neuheiten