Minibike Europameisterschaftslauf

Anzeige
Am 04.08.2002 findet in der Excalibur City/Grenzübergang Kleinhaugsdorf der Erste österreichische Europameisterschaftslauf für Minibikes statt.
Was beinahe wie ein Kinderspielzeug aussieht ist in Wirklichkeit Motorsport pur. Die kleinen Minibikes, die die Herzen der "Kleinen" und "Grossen" höher schlagen lassen, erreichen je nach Rundkurs eine Spitzengeschwindigkeit von bis zu 110 km/h. Doch nicht immer ist die Geschwindigkeit für einen Sieg ausschlaggebend. Der Minibikerennsport erfordert auch sehr viel Geschick und fahrerisches Können. Das zeigt, daß namhafte Motorsportler wie Valentino Rossi (I) auch dem Minibikerennsport entspringen.
Weitere Infos auf http://www.minibike.at

Bericht vom 18.07.2002 | 2.281 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Alle Gebrauchten und neue Motorräder
Weitere Neuheiten