Showdown am Salzburgring

Anzeige
Fortsetzung des Duells zwischen Klaffenböck/Parzer und Steinhausen/Hopkinson

In der Seitenwagen WM schenken sie sich seit Jahren nichts. Fights zwischen Klaffenböck/Parzer und Steinhausen/Hopkinson haben schon Tradition. Sie sorgen für die nötige Spannung bei fast jedem Rennen in der Weltmeisterschaft.

Den Lauf der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft am Salzburgring am 06. Juli nutzen Steinhausen/Hopkinson und Klaffenböck/Parzer, um ihr sportliches Duell fortzusetzen. Zwei Öberösterreicher gegen einen deutschen Piloten mit seinem britischen Beifahrer. Nach fünf Rennen führen Klaffenböck/Parzer die WM mit 94 Punkten vor Webster/Woodhead (91 Punkte) und Steinhausen/Hopkinson (61 Punkte) die WM an.

Beim WM Lauf in Silverstone vereinbarten Steinhausen/Hopkinson und Klaffenböck/Parzer bereits ihre Teilnahme beim Rennen am Salzburgring. Ihren letzten gemeinsamen Auftritt hatten sie hier 2000. Dabei war allerdings Christian Parzer der Beifahrer von Steinhausen. Klaus Klaffenböck war mit Adolf Hänni unterwegs. Es war ein aufregendes Rennen mit wilden Überholmanövern. Schließlich gewannen Klaffenböck/Hänni den Lauf vor Steinhausen/Parzer.

Beim Duell in diesem Jahr werden sich die beiden Teams nichts schenken. Klaus Klaffenböck: „Für uns ist das Rennen im Rahmen der Deutschen Meisterschaft kein Showauftritt. Wir fahren, was das Zeug hergibt. Erst recht nach der Attacke von Steinhausen auf uns in Misano Außerdem sind wir Österreicher und der Salzburgring liegt halt nun mal in unserem Land. Ein gewisser Nationalstolz ist bei Christian Parzer und mir dabei schon auch im Spiel. 2002 haben wir hier bei der IDM vor Hauzenberger/Simons und Doppler/Wagner gewonnen. Ein komplett österreichisches Podium - das war schon ein tolles Gefühl!“

Christian Parzer: „2000 war ich wirklich der Beifahrer von Jörg Steinhausen. Bin halt damals ein bisserl herumgestreunt und habe sportlich auch durchaus davon profitiert. Aber nach einem einzigen Jahr bin ich schon wieder zurückgekehrt. Schließlich weiß ich doch, wohin ich gehör.“

Bericht vom 26.06.2003 | 1.606 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Honda Motorräder

Weitere Honda Motorräder
Weitere Neuheiten