Enduro „Snow-Attack“ am Spielberg

Das Finale mit Abschlussrennen

Am kommenden Samstag, dem 08. 02. 2020 gibt´s die letzte Chance, die ca. 500 m lange Kunstschneepiste im Fahrerlager des Red Bull Ring auf zwei Rädern zu durchpflügen. Der Nachmittagstermin von 13.00- 17.00 Uhr verspricht angenehme Temperaturen und beste Bedingungen. Der Neuschnee der letzten Tage sorgte für eine traumhafte Kulisse und eine Portion ´Extra Gripp´!

Die Anmeldung für das Training mit Abschlussrennen ist unter

https://www.projekt-spielberg.com/de/events/kalender/enduro-snow-attack-am-spielberg, oder wie gewohnt direkt vor Ort ab 12.00 Uhr in der Box 18, möglich. Die Strecke ist von 13.00- 17.00 Uhr geöffnet. Bis ca. 16. 00 Uhr darf mit handelsüblichen Reifen frei trainiert werden. Gleich im Anschluss wird ein Rennen im amerikanischem Ausscheidungsstil gefahren. Die Vorläufe gehen über 2 Runden, wo nach jedem Turn der Letztplatzierte aus dem Rennen genommen wird. Beim Finallauf (der besten 5 Teilnehmer) geht´s über fünf Runden um die Endplatzierungen. Es sind auch MX- Bikes herzlich willkommen!

Anzeige

Gewertet werden zwei Klassen

  • Kinder: bis 85ccm 2- Takt und bis 150 ccm 4- Takt
  • Allgemeine Klasse: ab 125 ccm 2- Takt und ab 250 ccm 4- Takt

Zeitplan für den 08. 02. 2020

Anmeldung: 12.00- 13.00 Uhr in der Box 18, oder unter: https://www.projekt-spielberg.com/de/erlebnisse-mit-motor/fahrerlebnisse

Freies Training: 13.00- ca. 16.00 Uhr

Ausscheidungsrennen: 16.00- 17. 00 Uhr

Siegerehrung: unmittelbar nach dem Finallauf vor der Box 18, Preise gibt´s für die 5 bestplatzierten pro Klasse

Nenngebühr: 30 € für freies Training inklusive Abschluss Rennen

Hier geht´s zum Video vom Enduro "Snow Attack" am Red Bull Ring

Autor

Bericht vom 07.02.2020 | 420 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts