Müller Staatsmeister

Anzeige
Im ersten Jahr mit GASGAS holt sich Werner Müller prompt den Staatmeisterschaftstitel.
 

Müller Enduro Staatsmeister

Das Kärntner Enduro Urgestein Werner Müller, wird mit GASGAS zum sechsten Mal Enduro Staatsmeister.


Nach einer Verletzungsbedingten schwachen Saison 2009, holt sich Werner Müller dieses Jahr die Krone in der Enduro Stattsmeisterschaft. Mit ihm feiert auch GASGAS eine Premiere, denn die ÖM wurde nun zum ersten Mal von einem nicht Österreichischen bzw. nicht Japanischen Modell gewonnen. Team Helohaus BLM Pilot Werner Müller machte das Ding in beispielhafter Manier möglich. Der 43 Jährige Kappler dominierte die Konkurrenz in dieser Saison. Acht Wertungsläufe, acht Siege und 200 Punkte dokumentieren die erdrückende Dominanz des EC 300 2-Takt Piloten. Werner Müller ist somit ein Rennwochenende vor Ende der Meisterschaft Staatsmeister 2010.

Werner Müller: Nach der doch etwas verkoksten Saison 2009 ist die Rechnung für heuer voll und ganz aufgegangen. Der Wechsel zur spanischen Marke GASGAS und BLM war ein Goldgriff, dazu noch das perfekte Reifenmaterial vom Slowenischen Reifenhersteller SAVA. Es war ganz einfach eine perfekte Kombination. Ich möchte ganz einfach allen Beteiligten, Sponsoren, Team, vor allem aber meiner Familie Danke sagen. Nächste Mission von Werner Müller ist der Gewinn des Internationalen Alpe-Adria Cup 2010. Mit zwei Siegen in Toked/Ungarn ist der Kärntner drauf und dran auch diese Wertung für sich zu entscheiden. In den bisher acht Läufen gab es eben so viele Siege. Das Punktekonto beträgt 200 Zähler.

 

 

Interessante Links:

Text: PD/arlo
Fotos: arlo

Bericht vom 07.09.2010 | 2.661 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Enduro Motorräder