Suzuki V-Strom 650 ABS 2017

Für all jene, die den Leistungs-Wahnsinn mit mittlerweile 160 PS bei den Reiseenduros nicht packen: Suzuki erneuert seine beiden Dauerbrenner V-Strom 650 und V-Strom 650XT mit feschem Design im Stil der großen Schwester V-Strom 1000, erweitertem Elektronik-Paket, besserer Abstimmung und gesteigerter, aber immer noch überschaubarer Leistung - dafür auch mit überschaubarem Preis! Zum Suzuki V-Strom 650 Test

Galerie von: 1000PS.at

Motorrad Bild: Suzuki V-Strom 650 ABS 2017
Bild 1 von 207

Der Motor der neuen Suzuki V-Strom 650 / XTwurde nicht nur leichter, sondern auch stärker, was der EURO4-Norm zunehmend den Schrecken nimmt, der ihr vorausgegangen ist. Wie ihre große Schwester nimmt auch die kleine V-Strom optische Anleihen an der legendären DR Big.

Zur Übersicht Zum Bericht