Motorrad Berichte für Moto Guzzi

Testbericht // 29.10.2016
Die hübsche Cruiser-Mittelklasse aus Italien

Moto Guzzi V9 Bobber vs. V9 RoamerTest 2016

Moto Guzzi baut nicht nur das Programm mit der MGX-21, die ich erst unlängst genießen durfte, nach oben aus, sondern legt auch in der Mitte mit den beiden V9-Modellen kräftig nach. Zusammen mit Kollege K.OT kläre ich, wo sich die beiden Cruiser im Guzzi-Sortiment einordnen und wofür sich die beiden Moto Guzzi V9 Bobber und Roamer am besten eignen.

Testbericht // 17.09.2016
Das edelste Motorrad aus Italien?

Moto Guzzi MGX-21 Flying Fortress Test 2016 mit Video

Moto Guzzi baut die Palette der großen Cruiser aus - und wie! Das neue Flaggschiff der California 1400-Reihe ist eine ebenso imposante wie elegante Erscheinung, die bei Technik und Antrieb auf Bewährtes vertraut, in Sachen Design aber neue Maßstäbe setzt. Und die Fahrdynamik ist mit dem riesigen Vorderrad ebenfalls mit nichts vergleichbar!

Anzeige // 29.05.2017
Modellnews // 19.08.2016
Design-Contest und 1/8-Meilen Rennen

Moto Guzzi beim Essenza-1/8-Meilen Rennen in Glemseck

Wenn sich am 3.September 2016 bei Glemseck 101 in Leonberg und am 8.Oktober 2016 auf der Intermot Köln 16 Custombikes bei Essenza zum 1/8 Mile-Sprint treffen, wird Moto Guzzi mit der von Customizer Stefan Bronold, Radical Guzzi aufgebauten MGR 1200 mit am Start sein.

Modellnews // 29.07.2016
Heißes Eisen jenseits der Tradition

Moto Guzzi MGX-21 Flying Fortress

Spektakulärer Zuwachs bei Moto Guzzi: Mit der Moto Guzzi „MGX-21 Flying Fortress“ präsentiert die italienische Zweiradschmiede schon heute das Bike von morgen. Der neue Cruiser, der im September 2016 am österreichischen Markt eingeführt wird, kann bis 7. August exklusiv vorbestellt werden und ist all jenen gewidmet, die einen starken Auftritt lieben, komfortabel reisen und dabei auch noch cool aussehen wollen. Moto Guzzis‘ „Flying Fortress“ bricht mit Traditionen und glänzt mit futuristischem Design sowie mit ausgefeilter Technologie und luxuriösem Komfort.

Veranstaltung // 21.07.2016
Moto Guzzi Eagle Days 2016

Tage der offenen Tür bei Moto Guzzi

Noch bis 30. Juli 2016 hält Moto Guzzi zum zweiten Mal die Eagle Days ab. 150 Moto Guzzi-Händler in ganz Europa präsentieren die brandneue Moto Guzzi V9-Reihe und bieten kostenlose Testfahrten. Gleichzeitig gibt es interessante Aktionen mit 30 Prozent Rabatt auf Customizing Teile. In Österreich nehmen 12 Händler in 8 Bundesländern teil.

Veranstaltung // 24.05.2016
Treffen der italienischen Kult-Motorräder

Moto Guzzi Treffen 2016 in Kirchberg (NÖ) und Losenstein (OÖ)

Die Monate Juni und Juli bzw. ihre ersten Wochenenden stehen ganz im Zeichen der italienischen Kult-Motorräder von Moto Guzzi.

Testbericht // 17.03.2016
Bobber oder Roamer?

Moto Guzzi V9 Test

Am Como See präsentierte Moto Guzzi die beiden neuen V9 Modelle: Bobber und Roamer. In eines der beiden habe ich mich verliebt.

Anzeige // 29.05.2017
Testbericht // 15.01.2016
Halbe Schale - voll geiler Helm

Nolan X-201 Test in Almeria

Wenn ein Helm nur eine halbe Portion ist, macht ihn das nur halb so wichtig? Im Gegenteil! Auch der Jethelm sollte vom Qualitätshersteller kommen. Wir setzten den neuen X-201 von Nolan auf und uns auf eine Moto Guzzi V7 II.

Modellnews // 23.11.2015
Flying Fortress auf zwei Rädern

Moto Guzzi MGX-21 2016

Was 2014 noch als Prototyp Batman vorbehalten zu sein schien, stand 2015 bereits in Serienreife auf der EICMA. Mit der Moto Guzzi MGX-21 Flying Fortress wird ein dunkler Traum Wirklichkeit.

Modellnews // 18.11.2015
Sondermodell der V7 II in limitierter Stückzahl

Moto Guzzi V7 II Stornello

Moto Guzzi Neuheiten 2016: Die neue Moto Guzzi V7 II Stornello! Vor fast 60 Jahren stellte Moto Guzzi die Stornello Scrambler America vor. Jetzt ist der Name zurückgekehrt, in Form der V7 II Stornello, einem limitieren Sondermodell der V7 II.

Modellnews // 18.11.2015
Neue Retrobikes von Moto Guzzi

Moto Guzzi V9 Roamer und V9 Bobber

Moto Guzzi Neuheiten 2016: Die neue Moto Guzzi V9. Moto Guzzi erweitert seine Produktpalette mit den neuen Klassiker-Modellen V9 Roamer und V9 Bobber. Die eine elegant, die andere extravagant.

Testbericht // 08.10.2015
Das ehrliche Retro Bike

Moto Guzzi V7 II Scrambler Test 2015

Neues schaffen, aber authentisch. Nach klassischem Vorbild, aber original. Modern, in Würdigung solider Technik aus besseren Zeiten. Ein Spagat in mehrere Richtungen, den manche Motorradhersteller heute hinzukriegen versuchen, in dem sie die eigene Geschichte auf- und verarbeiten, verpackt in topmodische Modelle wie Bobber, Bagger, Scrambler und Co. Wie lange noch interessiert mich momentan nicht, denn ich begrüße den aktuellen Trend, weil er meinem Geschmack und meinem Verständnis von individueller (motorisierter) Fortbewegung entspricht. Wirklich einzigartig wird man mit einem Motorrad vom Band zwar nicht sein, doch die Möglichkeiten, seine Guzzi V7 II mit 4 verschiedenen Custom-Kits und einer breiten Auswahl an Zubehör zu personalisieren, machen die Möglichkeit , eine zweite ihrer Art auf der Straße zu treffen, relativ unwahrscheinlich.

Testbericht // 05.10.2015
Schwarz und dick - aber ein Motorrad

Moto Guzzi California 1400 Audace Test 2015

Alternativer Titel für den Test der Moto Guzzi California 1400 Audace: Dick und dunkel. Ein Power-Cruiser für starke Männer und schwere Jungs.

Testbericht // 01.10.2015
Bei Moto Guzzi kommt wieder Goldgräberstimmung auf!

Moto Guzzi California 1400 EldoradoTest 2015

Moto Guzzi erweitert das Sortiment der Modelle mit dem mächtigen 1400 Kubik V2-Motor - nach California 1400 Custom, Touring und Touring SE gibt es nun zwei weitere Ableger, California 1400 Audace und California 1400 Eldorado. Letztere zelebriert eindrucksvoll den Retro-Gedanken und besticht mit Weißwandreifen, viel Chrom und klassischen Elementen. In Fahrt gibt sich die Moto Guzzi Eldorado aber betont modern.

Veranstaltung // 17.09.2015
BESUCHERREKORD BEIM OPEN HOUSE 2015

ÜBER 15.000 BESUCHER KAMEN UND FEIERTEN MOTO GUZZI

Vom 11. bis 13. September 2015 trafen sich Fans und Freunde der Marke Moto Guzzi zum „Moto Guzzi Open House 2015“ in Mandello del Lario. Seit 1921 werden dort im historischen Werk die legendären Moto Guzzi gebaut. Mit über 15.000 Besuchern wurde bei der dreitägigen Veranstaltung ein neuer Besucherrekord aufgestellt.