Honda Rebel 2024 - Die Cruiser Modelle in neuen Farben

Honda Cruiser mit frischen Designs

Hondas Cruiser Modelle haben sich mit leichter Fahrbarkeit und solider Technik in die Herzen vieler Biker gefahren. Für kommende Saison werden die Rebel 500 und Rebel 1100 in neuen Farben gekleidet.

Die Rebel 500 als absolutes Erfolgsmodell

Im Jahr 2023 behält die CMX500 Rebel, Hondas A2-führerscheintauglicher 500 ccm Reihenzweizylinder Cruiser, die Position als Europas meistverkauftes Modell in der Custom Kategorie einen Platz, den sie sowohl 2021 als auch 2022 belegt hat.

Im Jahr 2024 wird die Rebel 500 um drei neue Farboptionen erweitert. Zu den bereits vorhandenen Farben der Rebel, nämlich "Matt Gunpowder Black Metallic", gesellen sich nun "Seal Silver Metallic" und "Matt Laurel Green Metallic". Zudem wird die "S"-Variante, die werkseitig mit einem Zubehör-Set ausgestattet ist in der neuen Farbe "Pearl Shining Black" erhältlich sein.

Die Honda Rebel 1100 kommt ebenso in neuen Farben

Im Jahr 2023 belegte die CMX1100 Rebel im Custom-Bike-Segment in Europa den zweiten Platz in den Verkaufszahlen, direkt hinter ihrem kleineren Schwestermodell. Im Modelljahr 2024 wird die Rebel 1100 um zwei brandneue Farbvarianten erweitert: "Glint Wave Blue Metallic" und "Iridium Gray Metallic". Hingegen erhält die CMX1100T Rebel, die im letzten Modelljahr eingeführt wurde und mit einer Halbverkleidung sowie Seitenkoffern für zusätzlichen Komfort und Langstreckentauglichkeit ausgestattet ist, eine optische Auffrischung ihrer bestehenden Farboption "Gunmetal Black Metallic" mit bronzefarbenen Rädern.

Bericht vom 13.10.2023 | 28.043 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts