Euro 5 Update und neue Farben für die Royal Enfield Twin-Modelle

Royal Enfield Interceptor 650 & Continental GT 650 sind zurück

Mit dem Euro 5 Update sichert Royal Enfield die Fortführung der 650er-Twin-Modelle Interceptor und Continental GT. Obendrauf gibt es auch noch 10 neue Farben, inspiriert von der Royal Enfield Tradition.

Royal Enfield kündigte heute die Einführung der neuen Euro 5 650er Twin-Motorräder an der Interceptor 650 und der Continental GT 650 in jeweils fünf neuen Farbkombinationen. Ein gutes Zeichen für Fans des ältesten Motorradherstellers der Welt, denn damit zeigt Royal Enfield sein Engagement für den 650er-Zweizylinder-Motor und dass das größte Royal Enfield Aggregat noch länger im Sortiment bleiben soll.

Royal Enfield Euro 5 Interceptor 650 2021

Die Interceptor 650 ist nun in zwei einfarbigen Varianten Canyon Red und Ventura Blue zwei neuen zweifarbigen Varianten Downtown Drag und Sunset Strip und in der Mark 2-Version einer aktualisierten Chrom-Interceptor erhältlich. Die Mark 2 Chrome Interceptor ist eine Ode an die ursprüngliche Interceptor 750 und erinnert an die Blütezeit der kalifornischen, sonnenverwöhnten Kultur der 1960er Jahre. Die Interceptor 650 behält zudem den einfarbigen Farbton Orange Crush und den zweifarbigen Farbton Baker Express bei, die bei Kunden und der Royal Enfield-Community äußerst beliebt waren.

Royal Enfield Interceptor 650 2021
Die neue Interceptor 650 in der Farbe Downtown Drag

Zusätzlich zu den neuen Lackierungen erhalten beide Modelle mehrere ästhetische Updates. Royal Enfield präsentiert erstmals schwarze Felgen und Schutzbleche für einfarbige Varianten der Interceptor 650. Dieses Update wurde nach Eingang der begeisterten Reaktionen der Community zu den geschwärzten Felgen eingeführt, die zuvor nur für die zweifarbigen Modelle erhältlich waren.

Anzeige

Royal Enfield Euro 5 Continental GT 650 2021

Die Continental GT 650 wurde mit ihrem Retro-Café-Racer-Stil gleich in fünf neuen Farbkombinationen auf den Markt gebracht. Mit der Inspiration aus dem jahrzehntelangen GT-Erbe von Royal Enfield und als Antwort auf Anfragen eingefleischter GT-Fans, hat Royal Enfield die GT 650 in ihrer beliebtesten einfarbigen Lackierung Rocker Red und British Racing Green wieder aufgelegt. Das Motorrad wird außerdem in 2 neuen zweifarbigen Lackierungen Dux Deluxe und Ventura Storm und als Mister Clean als aktuelle Chromversion angeboten.

Royal Enfield Continental GT 650 2021
Die neuen Euro 5 Royal Enfield Continental GT 650 2021

Euro 5 Motor ebnet den Weg für zukünftige Expansionen der 650er-Modelle

Der neue Euro 5 Twin sichert aber nicht nur das Bestehen der Interceptor und der Continental GT, sondern kann sogar noch weitreichendere Folgen haben. So sagt Vinod K. Dasari, CEO von Royal Enfield: "Die Einführung der 650er Twins hat für Royal Enfield ein neues Kapitel eingeläutet und uns den Weg geebnet, im Segment mittelgroßer Motorräder weiter zu expandieren und eine Führungsrolle zu übernehmen. Seit ihrer Einführung war die Interceptor 650 im Vereinigten Königreich das meistverkaufte Naked Bike und hat in Indien auch zu einem mehr als vierfachen Wachstum in der Klasse für Motorräder über 500 cm3 beigetragen. Die Continental GT 650 begeistert auch weiterhin Fans auf der ganzen Welt und baut ihren eigenen Kultstatus weiter aus. [...] Wir sind von dem Erfolg dieser beiden Motorräder begeistert, zumal sie viele Erstkäufer zu Royal Enfield geführt haben. Vor allem der erste Teil der Aussage klingt doch stark danach, dass Royal Enfield mehr Modelle mit dem 650er-Twin herausbringen möchte.

Doch was für welche? Weitere Naked-Bikes? Oder einen Cruiser, wie die neue Royal Enfield Meteor 350? Vielleicht eine Royal Enfield Himalayan mit 48 PS? Oder doch ein komplett neues Modell? Meine Intuition sagt mir, dass wir heuer noch einmal von Royal Enfield hören werden. Hoffentlich mit einer Ankündigung zu noch mehr leiwanden Twin-Modellen.

Autor

Bericht vom 25.03.2021 | 10.840 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Passende Gebrauchte und neue Motorräder