Husqvarna EE 5 2020

Husqvarna EE 5 2020

Elektro-Crosser von Husqvarna

Die EE 5 ist der erste Schritt von Husqvarna Motorcycles in der Elektromobilität und greift die lange Motocross-Geschichte der Marke in Kombination mit moderner, zukunftsweisender Technologie auf. 5 steht für die Leistung in Kilowatt und während CC für benzinbetriebene Motorräder in Kubikzentimetern steht, steht EE bei diesem Modell für "Electric Engine".

Es handelt sich um eine vollwertige Wettbewerbsmaschine, die mit 50ccm Benzinmotoren konkurrenzfähig ist und jungen Fahrern, die in die Welt des Dirt Biking einsteigen, mehr bietet. Das vollständig anpassbare Motorrad ist einfach zu bedienen und soll sich laut Husqvarna mit dem Fahrer weiterentwickeln. Die EE 5 verfügt über die neuesten Komponenten und ein Design, das sich eindeutig mit den Werten von Husqvarna Motorcycles identifiziert. Die geringe Geräuschemission macht das Motorrad für jüngere Fahrer weniger einschüchternd und bietet die Möglichkeit, in einer vertrauten Umgebung, wie zu Hause, zu lernen.

Husqvarna EE 5 Leistung und Wartung

Der Permanentmagnet-Elektromotor mit einer Spitzenleistung von 5 kW wird von 84 Li-Ion-Zellen mit Strom versorgt, die eine Kapazität von 907 Wh in einer niedrigen 48-V-Konfiguration bieten. Eine intelligente Steuereinheit ist in das Paket integriert und garantiert eine kontrollierbare Leistungsabgabe. Die Verwendung eines Elektromotors bedeutet einen permanenter Antrieb, wodurch keine Kupplung oder Getriebe erforderlich ist. Daraus ergibt sich ein einfaches und unkompliziertes Fahrerlebnis für junge Piloten. Aufgrund seiner staub- und wasserdichten Konstruktion ist der luftgekühlte Motor verschleiß- und wartungsfrei.

Anzeige

Reichweite und Ladezeit der Husqvarna EE 5

Der EE 5 ist mit 84 Lithium-Ionen-Zellen ausgestattet, die in einem robusten Aluminium-Druckgussgehäuse direkt über dem Motor montiert sind. Die gespeicherte Energie beträgt 907 Wh, ausreichend für mehr als zwei Stunden Fahrt für einen Anfänger und 25 Minuten für die schnellsten Fahrer, abhängig von Gelände und Bedingungen. Das integrierte Batteriemanagementsystem (BMS) gewährleistet die Sicherheit und Langlebigkeit der Batterie. Das externe Ladegerät mit einer Leistung von bis zu 900 W kann an 110 oder 230 Volt angeschlossen werden.

  • Ladezeit 45 Minuten: 80 % Akkuladung
  • Ladezeit 70 Minuten: 100 % Akkuladung

WP Luftgabel im Elektro-Crosser

Der hochfeste Chrom-Molybdän-Rahmen ist leicht angepasst, um den elektrischen Antriebsstrang aufzunehmen. Die EE 5 verfügt über die neueste Aufhängungstechnologie und ist mit 35-mm-USD-Luftgabeln (WP XACT Gabel) ausgestattet, die sich durch ihr geringes Gewicht auszeichnet. Mit einem Federweg von 205 mm kann die Lufteinheit im linken Gabelbein mithilfe einer Luftpumpe einfach eingestellt werden. Dies ermöglicht eine schnelle Anpassung auf das Gewichts des Fahrers oder auf wechselnde Streckenbedingungen. Das WP Monoshock Federbein ist direkt mit der Schwinge verbunden und passt laut Husqvarna perfekt zu der Gabel. Der hintere Dämpfer bietet 185 mm Federweg und ist voll einstellbar.

Husqvarna schreibt die Sicherheit groß!

Die Husqvarna EE 5 ist mit der gleichen Technologie ausgestattet, die auch die Motocross-Serie bietet, also hydraulisch betätigte Bremssättel und Bremsscheiben im Wave Design. Zusätzlich ist die EE 5 ist mit einem Roll-Over-Sensor ausgestattet, der bei Bedarf den Strom abschaltet. Ein Schlüsselband zwischen dem Handgelenk des Fahrers und dem Kill-Schalter, stoppt der Motor beim Abnehmen oder im Fall eines unerwarteten Sturzes durch den Fahrer. Die Fahrmodi können mit einem unter dem Sitz befindlichen Dongle gespeichert werden, der verhindert, dass jüngere Fahrer eigenständig auf stärkere Fahrmodi umsteigen.

Husqvarna EE 5 Sitzhöhe

Auf der EE 5 kann die Sitzhöhe in mehreren Stufen eingestellt werden. Das Standardmodell wird mit einer Sitzhöhe von 698 mm geliefert, die in zwei Schritten auf 653 mm reduziert werden kann. Dies geschieht durch Absenken der Karosserie/des Sitzes und anschließendes Anbringen des hinteren Stoßdämpfers in einer alternativen Position, sowie dem Absenken der Gabel in der Gabelbrücke. Außerdem kann mit einem Fahrwerk-Tieferlegungssatz aus dem Husqvarna Motorcycles Zubehör Katalog die Federungseinheiten für eine Sitzhöhe von nur 556 mm weiter abgesenkt werden.

Alle Motocross Neuheiten 2019

Bericht vom 12.11.2018 | 6.535 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Husqvarna Motorräder

Weitere Husqvarna Motorräder
Weitere Neuheiten