Yamaha R1 und R1M 2018

Yamaha R1 und R1M 2018

Yamaha Neuheiten 2018: Yamaha R1 und R1M 2018

Yamaha verpasst seiner Königsklasse noch einige Juwelen für die Supersport-Krone. Updates beim Fahrwerk, Quickshifter und mehr. Die 2018er YZF-R1M wird wieder in begrenzter Stückzahl über ein Online-Bestellsystem erhältlich sein. Ab dem 27. November 2017 können Anfragen interessierter Fahrer eingereicht werden.

Im Kreuzfeuer der Motorradneuheiten wären sie beinahe übersehen worden, aber uns entgeht kein Supersportler, zumal die gesamte YZF-R Palette von Yamaha 2018 auch in der exklusiven Race Blu-Lackierung erstrahlen. Doch auch technisch wurde aufgerüstet. Sowohl die R1 als auch die R1M verfügen ab 2018 über einen Quickshifter mit Blipper, der auch das Herunterschalten ohne Kupplung ermöglicht. Eine immense Aufwertung, besonders für ein Supersport-Motorrad. Die R1M profitiert zudem von einem neuen ECU-Mapping und einer überarbeiteten Lift Control (LIF), was einer Wheelie-Control entspricht. Die vielleicht entscheidendste Verbesserung aber findet sich beim Fahrwerk. In der 2018er Version der YZF-R1M ist mit der neuesten Smart EC 2 ERS das fortschrittlichste System verbaut, das Öhlins je für ein Serienmotorrad entwickelt hat. Dieses neue System bietet noch intelligentere Unterstützung und somit noch eine präzisere Federungsdynamik bei der Fahrt, insbesondere durch die neuen Funktionen hinsichtlich Brems-, Beschleunigungs- und Kurvenunterstützung.

Yamaha YZF-R1M 2018 Neuerungen:

  • Die neueste elektronische Rennfederung (ERS) von Öhlins
  • Verbesserte ERS-Einstellungen in der Yamaha Ride Control (YRC)
  • Überarbeitetes Quick Shift System (QSS) mit neuer Funktion zum Herunterschalten
  • Verbesserte Lift Control (LIF)
  • Neues ECU-Mapping
Anzeige

Yamaha YZF-R1M 2018 Details:

  • Elektronische Rennfederung (ERS) von Öhlins der jüngsten Generation
  • Kommunikationseinheit (Communication Control Unit - CCU) mit drahtloser Schnittstelle
  • Karbonverkleidung im YZR-M1-Stil
  • Crossplane-Reihenvierzylinder-Motor mit 200 PS und 998 ccm
  • Sensorcluster mit dreidimensional messenden Beschleunigungs- und Drehratensensoren
  • Schräglagenabhängige Traktionskontrolle / Slide Control
  • Überschlagschutz / Launch Control / breiter 200er Hinterradreifen
  • Kombibremsanlage mit Schräglagenabhängiger ABS-Regelung
  • Deltabox-Aluminium-Rahmen ermöglicht kurzen Radstand
  • Im oberen Bereich verstärkte Schwinge
  • Rahmenheck aus Magnesium

Yamaha YZF-R1M 2018 Verfügbarkeit

Die 2018er YZF-R1M wird in begrenzter Stückzahl über ein Online-Bestellsystem erhältlich sein. Ab dem 27. November 2017 können Anfragen interessierter Fahrer unter https://r1m.yamaha-motor.eu/ eingereicht werden. Alle Kunden erhalten eine Einladung zur exklusiven YRE (Yamaha Racing Experience).

Yamaha YZF-R1 2018 Details:

  • Aktualisiertes Quick-Shift System (QSS)
  • Crossplane-Reihenvierzylinder-Motor mit 200 PS und 998 ccm
  • Moderne elektronische Fahrerassistenzsysteme
  • Sensorcluster mit dreidimensional messenden Beschleunigungs- und Drehratensensoren
  • Traktionskontrolle und Slide Control arbeiten mit Schräglagenerfassung
  • Launch Control und Überschlagschutz (Front Lift Control)
  • Kombibremssystem mit ABS und Schräglagenerfassung
  • Deltabox-Aluminium-Rahmen ermöglicht kurzen Radstand
  • 199 kg fahrfertig
  • Schwinge mit oberer Verstärkung / Magnesium-Rahmenheck
  • Räder aus Magnesium und Aluminium-Benzintank
  • Fahrmodi per Knopfdruck einstellbar
  • Neues LCD-Cockpit mit TFT-Technik (Thin Film Transistor)

Yamaha Supersport Farben 2018:

  • YZF-R1M: Silver Blu Carbon
  • YZF-R1: Race Blu, Tech Blac
  • YZF-R6: Race Blu, Tech Black
  • YZF-R3: Race Blu, Power Black
  • YZF-R125: Race Blu, Radical Red, Tech Black

Yamaha Supersport 2018 kaufen:

  • YZF-R1M: März 2018
  • YZF-R1: März 2018
  • YZF-R6: Januar 2018
  • YZF-R3: März 2018
  • YZF-R125: November 2017

Yamaha Neuheiten 2018:

Bericht vom 07.11.2017 | 12.820 Aufrufe

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus

Gebrauchte und neue Motorräder

Weitere Motorräder
Weitere Neuheiten