Fahrendes Motorrad

Victory Cross Country Motorrad kaufen

(1)
Detailsuche

Wie ein Walfisch im Wasser entwickelt die Cross Country auf der Straße eine beeindruckende Eleganz. Selbst große Massen können sich fließend bewegen. Vom Fahrer werden nur bei flotterer Gangart und in engeren Kurven deutliche Kommandos in Verbindung mit etwas körperlichem Einsatz verlangt. Ansonsten braucht es zum Steuern einer Cross Country nicht viel Aufwand. Zum Testbericht


  • Starker Motor
  • gute Bremsen
  • massive Bauweise
  • geräumiger Stauraum
  • bequemes, sportliches Fahrwerk.
  • Leicht verringerte Leistung
  • extrem hohes Trockengewicht
  • fehlender Sound.
Fahrendes Motorrad

Einen kleinen Augenblick bitte,
die technischen Daten werden geladen...

Technische Daten Victory Cross Country 2016

Baujahr:
Motor und Antrieb
Zylinderzahl 2
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung Hydrostößel
Hubraum 1731 ccm
Bohrung 101 mm
Hub 108 mm
Verdichtung 9,4
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Antrieb Riemen
Ganganzahl 6
Fahrwerk vorne
Aufhängung Telegabel Upside-Down
Fahrwerk hinten
Federbein Monofederbein
Bremsen vorne
Bauart Doppelscheibe
Kolben Vierkolben
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Kolben Zweikolben
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 130 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 18 Zoll
Reifenbreite hinten 180 mm
Reifenhöhe hinten 60 %
Reifendurchmesser hinten 16 Zoll
Länge 2652 mm
Radstand 1670 mm
Sitzhöhe von 667 mm
Gewicht trocken 347 kg
Tankinhalt 22 l

Bilder Victory Cross Country 2016:

Sortierung
Fahrendes Motorrad

Einen kleinen Augenblick bitte,
passende Motorräder werden geladen...