zur Detailsuche
zur Detailsuche

MV Agusta Stradale 800 Motorrad kaufen

2 Motorräder entsprechen deinen Suchkriterien

1000PS Bike Spion

Der 1000PS Bike Spion schickt dir eine E-Mail, sobald neue Inserate von deiner gespeicherten Suche erscheinen.

FAZIT: MV Agusta Stradale 800

zum Testbericht
vauli

Die MV Agusta Stradale 800 ist genau genommen eine Supermoto, der man lediglich vorne eine Scheibe und hinten zwei Koffer angehängt hat. Das sollte man wissen, denn dadurch empfiehlt sie sich für Leute, die ein sehr direktes Handling suchen und vorrangig aus Spaß an Kurven Motorrad fahren und nicht um weite Strecken abzuspulen. Denn die Koffer taugen nur mit Mühe für ein Wochenende und die stark vorderradorinetierte Sitzposition zwingt den Fahrer förmlich zu einer sportlichen und spaßorientierten Fahrweise. Dazu passt auch der verhältnismäßig kultivierte Dreizylinder-Motor, der aber hoch gedreht werden möchte,um sein volles Potentila auszuschöpfen.

Vorteil
Vorteile
  • kultivierter Motor, der auch von weit unten ruckelfrei hochdreht
  • Elektronik-Paket mit ABS, Traktionskontrolle und 3 Mappings
  • coole Optik
  • komfortables und dennoch straffes Fahrwerk
  • stabile und gut dosierbare Bremsanlage
  • gut gepolsterter Sattel
Nachteil
Nachteile
  • radikale Sitzposition sagt nicht jedem zu
  • Koffer nehmen nur wenig Gepäck auf und sind fummelig abzumontieren
  • Dreizylinder-Sound klingt auf anderen MV Agustas besser

Technische Daten werden geladen...

Loading
Baujahr:
Motor und Antrieb
Zylinderzahl 3
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung DOHC
Hubraum 798 ccm
Bohrung 79 mm
Hub 54,3 mm
Leistung 115 PS
U/min bei Leistung 11000 U/min
Drehmoment 78,5 Nm
U/min bei Drehmoment 9000 U/min
Verdichtung 13,3
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Antrieb Kette
Ganganzahl 6
Chassis
Rahmen Aluminium
Rahmenbauart Gitterrohr
Fahrwerk vorne
Aufhängung Telegabel Upside-Down
Marke Marzocchi
Fahrwerk hinten
Aufhängung Einarmschwinge
Marke Marzocchi
Bremsen vorne
Kolben Vierkolben
Technologie radial
Marke Brembo
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Kolben Zweikolben
Fahrassistenzsysteme
Assistenzsysteme Ride by Wire, Schaltautomat
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 120 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 180 mm
Reifenhöhe hinten 55 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2130 mm
Breite 890 mm
Radstand 1450 mm
Sitzhöhe von 870 mm
Gewicht trocken (mit ABS) 181 kg
Tankinhalt 16 l
Höchstgeschwindigkeit 240 km/h
Führerscheinklassen A

    Bilder MV Agusta Stradale 800 2017:

     €  bis    €
       bis    
     km  bis    km

    MV Agusta  

    Stradale 800  

    Auswahl zurücksetzen

    Motorräder werden geladen...

    Loading

    MV Agusta Testberichte

    Alle MV Agusta Testberichte