Ilmberger Carbonparts für die Ducati Diavel V4

Neues Sortiment für die Diavel ab dem Baujahr 2023

Ilmberger Carbon stellt ein komplett neues Sortiment für Ducatis leistungsstarkes Naked Bike, die Diavel V4 vor.

Es gibt ein neues Sortiment an Ilmberger Carbonteilen für die Ducati Diavel V4 ab Baujahr 2023. Das Ergebnis der firmeninternen Forschung ist ein umfangreiches Sortiment an Carbonteilen vom Windschild bis zum Auspuffhitzeschutz. Die Ilmberger-Anbauteile sollen Nutzern die Möglichkeit bieten, das eigene Bike individuell zu gestalten. Das Carbon soll die Diavel nicht nur noch eleganter wirken lassen, sondern auch noch agiler machen.

Die Ilmberger-Highlights für die Ducati Diavel V4

Mit dem Carbon Windschild soll der Fahrer etwas Windschutz bekommen, die Arme sollen entlastet und frühzeitiger Ermüdung entgegengewirkt werden. Dabei soll sich das Windschild optisch dezent halten. Durch die mehrschichtige Konstruktion soll es außen wie innen eine glatte Oberfläche behalten. Durch die einteilige Ausführung der Zylinderkopfabdeckung für die Ducati Diavel V4 soll es außerdem keine störenden Kanten oder Übergänge geben. Zudem spart man an Gewicht und obendrein auch noch Zeit beim Umbau, wenn die originalen Plasteteile durch das Carbonteil ersetzt werden. Die Carbon-Auspuffabdeckung für die Diavel soll den Endschalldämpfer über die volle Höhe abdecken und so seinen Schutz verbessern. Der Carbon-Krümmerschutz bedeckt den Krümmer auf der rechten Seite komplett und soll in Kombination mit dem Auspuffhitzeschutz am Endtopf ein einheitliches Gesamtbild bilden. Auch für die linke Seite gibt es ein Carbon Auspuff Cover, dieses deckt den Kat ab und soll mit wenigen Handgriffen montiert sein. Zur Versiegelung aller Oberflächen bekommen die Teile zudem eine eigens entwickelte Kunststoffbeschichtung, die das Carbon vor Umwelteinflüssen jeglicher Art schützen soll. Die Klarlacklackierung soll dem Carbon einen Tiefeneffekt verleihen. Es gibt sie wahlweise in glänzendem oder mattem Finish. Die Lieferung der Teile erfolgt in anbaufertigem Zustand, mit ABE und durch die Verwendung der originalen Befestigungspunkte sollen sie in kürzester Zeit montiert sein.

Weitere Informationen unter www.ilmberger-carbon.de

Autor

Bericht vom 16.02.2024 | 2.703 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts