Fit für den Frühling - Unsere Tipps fürs Motorrad

Startklar in die Saison

Viele Biker wollen in diesen Tagen mit den ersten sonnigen Ausflügen in die neue Saison starten. Damit dies überhaupt mit gutem Gewissen möglich ist, braucht es zunächst den obligatorischen Check. Welche Aspekte dabei ganz genau unter die Lupe genommen werden sollten, das sehen wir uns hier in diesem Artikel an.

Die Technik untersuchen

In einem ersten Schritt sollte die Technik des Motorrads vor dem Saisonstart unter die Lupe genommen werden. Bremsen, Beleuchtung. Elektronik und Lenkung müssen in einwandfreiem Zustand sein. Noch wichtiger wird der Check für diejenigen, die ihr Motorrad über den Winter draußen stehen gelassen haben.

Der Bundesverband der Motorradfahrer machte in den letzten Jahren immer wieder auf die große Bedeutung dieser Prüfung aufmerksam. So müssen etwa die Bremsleitungen untersucht werden, die womöglich Beschädigungen aufweisen. Weiterhin sollte der Blick auf die Bremsscheiben und Bremsbeläge keine Auffälligkeiten zutage fördern, was zum Beispiel deren Stärke angeht. Gleiches gilt natürlich für die Bremsflüssigkeit, die sich noch im Behälter befindet.

Anzeige

Der Check der Reifen

Ein ganz wichtiger Punkt des Checks, auf den zurecht noch einmal gesondert eingegangen werden soll, sind die Reifen. Nach einem langen Winter kann es zum einen sein, dass ihnen schlicht der Luftdruck fehlt. Im Idealfall steht auch in den eigenen vier Wänden ein Kompressor zur Verfügung, mit dem wieder der in der Betriebsanleitung eingetragene Druck hergestellt werden kann.

Wer im vergangenen Jahr viel unterwegs war, oder wessen Reifen schon einige Jahre im Einsatz sind, muss besonders kritisch auf das Profil achten. Hierbei handelt es sich um eines der zentralen Sicherheitskriterien für den Start in die neue Saison. Sollte Ersatz vonnöten sein, kann er dieser Tage auch im Internet beordert werden. Passende Reifen sind zum Beispiel hier auf dieser Seite zu finden.

Unabhängig vom Start in die Saison wird außerdem die Temperatur der Reifen als Kriterium für eine sichere Fahrt oft vernachlässigt. Darauf weist zum Beispiel der Vorsitzende des Bundesverbandes der Motorradfahrer, Rainer Gurke, hin. Besonders an kalten Tagen oder am frühen Morgen ist es wichtig, die Reifen erst einmal behutsam auf Temperatur zu bringen. Auf diese Weise werden sie deutlich griffiger und erhalten die gewohnten Fahreigenschaften. Der langsamere Start bietet außerdem die Chance, sich zunächst persönlich voll und ganz auf das Fahren einzustellen, das hohe Konzentration und Aufmerksamkeit erfordert.

Mit Unterstützung an die Kette

Es zählt in der Tat zum Standardprogramm nach einem langen Winter, auch die Kette des Motorrads aus der Nähe zu prüfen. Der Funktionstest kann etwa zeigen, ob sie Durchhang hat und dadurch das Risiko des Abspringens erhöht ist. Für diesen Test ist eine helfende Hand unbedingt notwendig. So kann einer auf dem Motorrad sitzen, während der andere prüft, ob sich jene Glieder der Kette, die auf dem Kettenrad liegen, mehr als einen Millimeter angehoben werden kann. Ist dies der Fall, so ist es notwendig, zu einer neuen Kette zu greifen.

Hinzu kommt die Prüfung der unterschiedlichen Lager, die nicht vernachlässigt werden sollte. Während optische Veränderungen von Laien eher selten erkannt werden können, zeigt zumindest das Geräusch der Lager mögliche Defekte an. Ist zum Beispiel eine Art Knacken vernehmbar, ist dies ein klarer Hinweis darauf, dass eine Kugel gebrochen sein könnte. Die Reparatur durch einen Experten ist in dem Fall nicht mehr zu umgehen.

Die eigenen Fähigkeiten schärfen

Ja, es stimmt - so ganz verlernen wir das Motorradfahren auch über einen langen Winter nicht. Trotzdem ist etwas mentale Vorbereitung auf die erste Fahrt sinnvoll. Auch im Hinblick auf die anderen Verkehrsteilnehmer mag dies sinnvoll sein. Diese hatten schließlich schon über Monate nicht mehr mit Motorradfahrern auf der Straße zu tun.

Bericht vom 15.03.2021 | 75 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts