Suchergebnisse für Honda CRF1000L Africa Twin Adventure Sports DCT

(8)
Filtern
Sortierung
Loading

Einen kleinen Augenblick bitte,
Suchergebnisse werden geladen...

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 23.12.2021

Die Adventure Sports kam 2018 auf den Markt, als Honda sein Africa Twin-Modell zum ersten Mal aktualisierte. Laut Honda ist sie das "ultimative Full-Size-Abenteuer-Bike". Worauf gilt es bei Gebrauchten zu achten?

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 11.01.2021

Africa Twin-Besitzer aufgepasst. Bei Modellen mit Fertigungsdatum zwischen 29. November 2017 und 19. Oktober 2020 hat Honda einen Rückruf gestartet. Es sind sowohl die 1000er Modelle als auch die neuen 1100er Modelle betroffen.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 02.08.2020

Als Honda 2016 die neue Africa Twin ankündigte erregte der japanische Hersteller viel Aufsehen bei einer großen Anzahl an Bikern. Die alte Africa Twin hatte aufgrund ihrer robusten Natur und ihres Abenteurergeistes eine riesige Fangemeinde gewonnen, die bereits sehnsüchtig auf eine Neuauflage hoffte. Inzwischen ist die CRF1000L auch schon ein paar Jahre alt und eine attraktive Gebrauchte. Worauf muss man also achten?

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 07.06.2019

Mit dem Traumbike aller Fernreisenden zu neuen Abenteuern aufbrechen. Honda macht es Adventure-Bikern jetzt noch einfacher umzusteigen. Wer jetzt wechselt und sein altes Bike in Zahlung gibt, erhält eine Prämie in Höhe von bis zu 1.000 Euro.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 19.02.2019

Gute Nachricht für die Honda CRF1000L Africa Twin Fahrer: die Akrapovič Slip-On Auspuffanlage ist jetzt auch für das 2019er Modell verfügbar!

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 19.04.2018

HONDA’s Update der CRF 1000 L Africa Twin kommt 2018 mit einigen Änderungen gegenüber dem 2016er Modell. Da auch dieses Bike nicht ohne Zubehör unterwegs sein sollte, hat Hepco&Becker sein Sortiment erweitert.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 29.03.2018

Dieses Jahr ist ein Kopf an Kopf Rennen zwischen der CRF1000L Africa Twin Adventure Sports und der BMW R 1200 GS zu erwarten. Durchdachtes Zubehör für beide gibt es bei SW- MOTECH. Die Teile für die Africa Twin findet ihr hier.