Suchergebnisse für Bimota

(22)
Filtern
Sortierung
Loading

Einen kleinen Augenblick bitte,
Suchergebnisse werden geladen...

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 19.11.2022

Bimota, die italienische Edelschmiede mit Kawasaki Beteiligung, bringt 2023 nicht nur starke Straßenmotorräder auf Kawasaki-Basis auf den Markt, sondern auch eine leichte Sportenduro. Alle Details dazu gibt es im Bericht.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 19.11.2022

Bimota, die italienische Edelschmiede mit Kawasaki Beteiligung, bringt 2023 nicht nur starke Straßenmotorräder auf Kawasaki-Basis auf den Markt, sondern auch eine leichte Sportenduro.

Kategorie: Gebrauchte

BJ: 2000, 19840 km, 904 cm³, 83 PS

Map Icon
Niederösterreich
Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 24.11.2021

Lange war sie im Gespräch, gefühlt noch länger wurden wir mit Konzeptzeichnungen hingehalten. Doch nun ist es soweit: Bimota präsentiert die neue KB4, sowie eine unverkleidete KB4 RC!

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 24.11.2021

Lange war sie im Gespräch, gefühlt noch länger wurden wir mit Konzeptzeichnungen hingehalten. Doch nun ist es soweit: Bimota präsentiert die neue KB4, sowie eine unverkleidete KB4 RC!

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 02.01.2021

Als Ducati Anfang des Jahres die Zahlen für seine neue Ducati Panigale V4 Superleggera veröffentlichte, wurden die Italiener aus Bologna zum neuen Maßstab für Leistung. Der Weg bis zu diesem Punkt war sehr lang und um diese Entwicklung zu verstehen, hielten wir es für notwendig einen Blick auf die Ikonen des Motorradsports zu werfen, die mit nie dagewesenen Gewichts-/Leistungsverhältnisses in ihrer jeweiligen Zeit für Furore sorgten.

Kategorie: Gebrauchte

BJ: 2004, 19 km, 1074 cm³, 152 PS

Kategorie: Gebrauchte

BJ: 2004, 550 km, 599 cm³, 106 PS

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 11.09.2020

Die Bimota Tesi H2 steht serienreif in den Startlöchern. Sie markiert die Wiederbelebung der Marke nach der Übernahme durch Kawasaki. Um die Achsschenkel-H2 so schnell an den Start zu bringen, spendete die Vorlage alle Teile für die Homologation.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 11.09.2020

Die Bimota Tesi H2 steht serienreif in den Startlöchern. Sie markiert die Wiederbelebung der Marke nach der Übernahme durch Kawasaki. Um die Achsschenkel-H2 so schnell an den Start zu bringen, spendete die Vorlage alle Teile für die Homologation.

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 07.11.2019

Wer einen Blick auf die neue Bimota wirft, könnte meinen darin eine Kawasaki H2 zu erkennen - denn so ist es auch! Kawasaki besitzt seit Kurzem 49,9 Prozent (%) der Bimota Anteile und schon präsentiert man aus der resultierenden Partnerschaft das erste Modell: die Tesi H2. Eine technische Kopie der H2 ist sie jedoch nicht - spannendes Fahrwerk am neuen Supersportler!

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 07.11.2019

Kawasaki besitzt seit Kurzem 49,9 Prozent (%) der Bimota Anteile und schon präsentiert man aus der resultierenden Partnerschaft das erste Modell: die Tesi H2. Fotograf: Carlos Dominguez

Kategorie: Berichte
Erstellt am: 03.03.2014

Insiderinfos zum Einsatz von Bimota in der Superbike WM.

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 07.11.2013

Map Icon
Niederösterreich
Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 23.11.2012

Map Icon
Niederösterreich
Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 23.11.2012

Map Icon
Niederösterreich
Kategorie: Berichte
Erstellt am: 16.11.2012

Eine Bimota mit BMW S 1000 RR Motor und eine mit Kompressor. Irre Teile. Neu auf der EICMA für 2013.

Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 15.11.2012

Die Bimota Modelle gehören sicher zu den außergewöhnlichsten und teilweise auch zu den schönsten Motorrädern auf der EICMA in Mailand.

Map Icon
Niederösterreich
Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 15.11.2012

Die DB10 R ist eine Supermoto im Stil der Ducati Hypermotard.

Map Icon
Niederösterreich
Kategorie: Bildergalerien
Erstellt am: 15.11.2012

Bimota zeigt auf der EICMA 2012 ein geländegängiges Motorrad. Natürlich in einzigartiger Optik.

Map Icon
Niederösterreich
Kategorie: Händler

Map Icon
Niederösterreich
Kategorie: Berichte
Erstellt am: 14.12.2005

Die neue Bimota Delirio zählt sicher zu den exklusivsten Eisen unserer Zeit. Das will man auch mit dem Preis verdeutlichen: Über 20.000 Euro.