Harley-Davidson Charity Tour 2003 vom 18. bis 21. Juni

Anzeige
In Kooperation mit Licht ins Dunkel findet bereits zum 8.Mal die Harley Davidson Charity Tour zugunsten benachteiligter Kinder statt.

HARLEY DAVIDSON
CHARITY TOUR

 

Mit der 8. Harley Charity-Tour, die quer durch Österreich führen wird, sammeln die Tourteilnehmer in Kooperation mit "Licht ins Dunkel" überall, wo sie Station machen, Geld für muskelkranke und behinderte Kinder. "Wer eine Harley Davidson sein oder ihr eigen nennen darf, der hat es auf seine Weise geschafft! Es ist ein untrügliches Zeichen des persönlichen Erfolges, den sich Harley-Fahrer mit der Erfüllung ihres Traums von Freiheit erfüllen. Daher sehen wir es auch als unsere Pflicht an, wenigstens einmal im Jahr ein paar Tage unserer Freizeit für die gute Sache zu opfern", erklärt Ferdinand Fischer, Präsident des Harley Charity Fonds die Idee, die hinter dieser Aktion steht.

Der Verkauf von T-Shirts und Merchandise-Artikeln und die großzügige Unterstützung von Sponsoren aus der heimischen Wirtschaft wie jene der Hauptsponsoren Spar und Magic Life sollen im Jubiläumsjahr der Marke Harley-Davidson wieder einen ansehnlichen Betrag für den guten Zweck einbringen. Jörg Ruminak, der neue Leiter von "Licht ins Dunkel": "Wir freuen uns über die fortgesetzte, gute Zusammenarbeit mit der Harley-Davidson Charity Tour, die durch ihr Engagement abseits der traditionellen Spendenzeit vor Weihnachten Spendengelder für bedürftige Kinder in Österreich lukriert und wünschen ihr auch in diesem Jahr wieder viel Erfolg."

Auch heuer startet die Osttour am 18.06. mit einem medienwirksamen Event im Wiener Prater.

Programm für den 18. Juni
Location: Josef-Fürst Platz beim Riesenrad/bei Schlechtwetter im Saal

  • 18.30 Uhr: Beginn "Warm up Party" - Live Musik "Liza T. & Band"
  • 19.30 Uhr: Parade der Motorräder um den Ring
  • 20.00 Uhr: Eintreffen der Bikes im Prater - Beginn Charity-Event Ansprache Vizebürgermeisterin                 Grete Laska
  • 21.30 Uhr: Gewinnspielziehung

Die weiteren Stationen sind St. Pölten, Mariazell, Wels und Salzburg. Die Westtour beginnt am 19.6. mit einer Ländlerundfahrt und führt über Tirol (Kitzbühel und Innsbruck) ebenfalls nach Salzburg. Im lässigen Cruiser-Tempo rollen über hundert der klassischen Maschinen in einer Sternfahrt durch die Bundesländer. Höhepunkt ist das Zusammentreffen der West- und Osttour am 21.6. im Spar Europark in Salzburg. Die gemeinsame Weiterfahrt an den schönen Attersee und ein großes Fest bilden den Abschluss der diesjährigen Veranstaltung.

Im Vordergrund steht natürlich der gute Zweck, aber auch der Spaß wird nicht zu kurz kommen! 10.000 PS, 100 Tonnen blitzender Chrom, Live-Bands, der Original-Harley-Truck und ein buntes Rahmenprogramm werden für jede Menge Action und Unterhaltung sorgen.

Getreu dem Motto "catch the spirit" haben dieses Jahr zahlreiche Prominente aus den Bereichen Sport, Politik, Wirtschaft und Society ihre Unterstützung bzw. Teilnahme an der Charity-Aktion zugesagt. Unter anderem sind das: Hans Krankl, Carl Michael Belcredi, Frank Hoffmann, Hary Raithofer, Roman Rafreider, Claudia Stöckl und Robert Kratky. Sie alle teilen mit den Bikern nicht nur die Liebhaberei zu den edlen Maschinen, sondern auch die Bereitschaft, sich in den Dienst der guten Sache zu stellen, wenn sie auch hinnehmen müssen, dass die wahren Stars die Harleys selbst sind. Der Ehrenschutz wird von Politikern aller vier Parlamentsparteien übernommen.

Die Besucher bei den Tourstopps und die Zaungäste entlang der Strecke sind immer wieder auf's neue begeistert von der Harley-Charity-Tour, die ein ganz eigenes Flair verbreitet und beweist: der Mythos Harley lebt !

Biker aller Marken sind herzlich eingeladen die Tour bzw. ein Teilstück mitzufahren. Anmeldungen, Informationen und Tourdaten unter: www.harley-charity-tour.at Nähere Informationen zu den lokalen Veranstaltungen finden sie ebenfalls auf der Homepage bzw. bei:

Tour Management und Pressebetreuung:
CID Werbe & PR Agentur
Tel.: 01/406 48 14-17
Mail: ines.martinak@cid.at

Anmeldungen und Informationen auch bei:
Ferdinand Fischer Ges-m.b.H.
A-1230 Wien, Triesterstraße 260-262
Tel: 01/698 52 52-0 Fax: 01/698 52 52-80
fischers@harley-davidson-wien.at

Bericht vom 12.06.2003 | 9.799 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Harley-Davidson Motorräder

Weitere Harley-Davidson Motorräder
Weitere Neuheiten