5. Meet & Greet Motorradtreffen im Motorradmuseum Vorchdorf

5. Meet & Greet Motorradtreffen im Motorradmuseum Vorchdorf

Ein Fest für Zweiradfans mit Puch-Sonderausstellung!

Bereits zum fünften Mal findet das "Meet & Greet" Motorradtreffen im Motorradmuseum Vorchdorf statt. Ein muss für alle Old- und Youngtimer Fans unter uns. Dieses Jahr steht mitunter die Museums-Sonderausstellung der österreichischen Traditionsmarke Puch im Fokus.

Die bereits fünfte Auflage des „Meet & Greet“ Motorradtreffens am 18. Mai beim Museum in Vorchdorf verspricht wieder ein Fest für alle Zweiradfans zu werden. Jeder ist willkommen und egal, ob Du dich für Old- oder Youngtimer, Rennmaschinen, Roller oder Mopeds interessierst – es wird jedem was geboten. Im Zuge des Treffens wird auch die heurige Museums-Sonderausstellung offiziell eröffnet, die "DER" österreichischen Zweiradmarke schlechthin gewidmet ist: Puch. Neben der gesamten Palette an Zweitakt-Doppelkolbenmotorräder von 1923 bis in die 70er Jahre findet der Fan natürlich auch die Mopeds und rare Exponate wie die 800er Vierzylinder, die Jap-Puch, Ladepumpenrennmaschinen und natürlich die schnellen TFS und SGSS Modelle.

Weitere Infos findest du HIER.

Anzeige

Autor

Bericht vom 08.05.2019 | 812 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Puch Motorräder

Weitere Puch Motorräder
Weitere Neuheiten