Yamaha Donauinsel

Anzeige
Benzin und Motoren auch beim Donauinselfest. Yamaha bringt die ganze Palette fürs Wasser, fürs Gelände und die Straße.
 

Sommer, Sonne, Schulschluss das dritte Juni-Wochenende (22. 24. 6. 2007) steht in Wien ganz im Zeichen des Donauinselfestes, des größten europäischen Freiluft-Events bei freiem Eintritt. Und diesmal ist Yamaha nicht nur dabei sondern auch mittendrin. Yamaha Austria schlägt während der drei Festival-Tage die Zelte im Bereich des Jet-Skiverleihs (direkt auf der Insel, nahe der Schnellbahnbrücke, U6-Station) auf. Hautnah hergezeigt werden sämtliche aktuelle Jet Ski-Modelle, zum Beispiel der Viertakter VX Cruiser, oder der Zweitakter Super Jet. Was man mit einem Jet Ski alles anstellen kann, wird bei der Jet Ski Freestyle Champions Tour 2007 (Wien Energie-Festinsel) am Samstag und Sonntag eindrucksvoll demonstriert werden.

Ebenso präsentiert Yamaha Austria die aktuelle ATV-Palette vom YFM 50 bis zum Grizzly 600 FWA. Zum Probesitzen bereit steht auch das komplette Motorradprogramm von der neuen FZ-Serie bis zur neuen YZF R1. Und nicht fehlen darf die Roller-Abteilung, vom Aerox 50 bis zum Night Max Tmax 500.

Um fachkundige Antworten beim Yamaha-Stand kümmern sich leider nicht die Jetski Hasen auf dem Foto oben. Interessierte Benzinfreunde dürfen sich auf fachkundige Antworten des Herren links im Bilde und natürlich auf die Wiener Yamaha-Händler freuen.

Bericht vom 18.06.2007 | 8.351 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Yamaha Motorräder