Yamaha YZF-R6 Umbau

Umbau-Art:
Stark umgebaut
Biketype
Supersport
Baujahr
2006
Leistung
134 PS

Kontaktieren

E-Mail senden...

Beschreibung

Motor

Powercommander
Akrapovic Megaphone
Dynojet Quickshifter
BMC-Luftfilter
Kurzhubgasgriff "Profi"

Chassis

Öhlins Federbein (noch nicht eingebaut!)

Optik

Gilles Tooling Fussrastenanlage (Gold)
Pazzoracing Kupplungs u. Bremshebel (Gold)
MRA Racingschild (Schwarz)
Alle Carbonabdeckungen die es für dieses Moped gibt!
AIM MXL-Strada Multifunktionscockpit

Umbau-Daten

Gewicht
166 kg

Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Hier einloggen und diesen Umbau bewerten

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Testbericht

  • TOP Fahrwerk - straff und sportlich
  • Extrem starke Bremsen aus der YZF-R1
  • Unglaublich scharfes Design!
  • ...der Motor könnte etwas mehr "Punch" aus der Drehzahlmitte vertragen
  • Deutlicher Preisunterschied zur Kawasaki - Der aber gerechtfertigt ist!

Du bist ein Schrauber?

Präsentiere der 1000PS Community dein individuelles Projekt.

Zeig deinen Umbau