Kontaktieren

E-Mail senden...

Beschreibung

Motor

Am Anfang waren ein defekter Motor und Reste eines Getriebes und einige Muttern. Genauer gesagt einige Kisten. So entstand wieder mal eine ganz verrückte Idee und das Muttern Motorrad Projekt wurde geboren.
Es ist dafür nie TÜV geben das ist schon klar aber es soll einfach nur ein Showbike werden und eine Art Kunstobjekt. Verrückt wie immer aber das macht das Leben doch interessant.

Chassis

Muttern und zwar große. Nuten angefräst und jede Mutter aufwändig miteinander verschweißt. Motor und Getriebe eingepasst und Halterungen dafür angefertigt.
Soweit der Stand Januar 2010
Wir werden Ihnen über den weiteren Werdegang aktuell berichten
Versprochen

Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Hier einloggen und diesen Umbau bewerten

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Du bist ein Schrauber?

Präsentiere der 1000PS Community dein individuelles Projekt.

Zeig deinen Umbau