Triumph Street Triple R gegen das Topmodell RS Straßen Test 2018- Fahrwerk, Bremsen, Reifen

Views: 85.840
Dauer: 00:21:08
Online seit: 02.09.2017

Ein ganzes Jahrzehnt ist es nun bereits her, dass Triumph die kleine Street Triple auf den Markt brachte. Ein quirliger Roadster, der sich durch seine Agilität und Handlichkeit als eines der sportlichsten Naked Bikes in seiner Kategorie etablierte. Mit dem heurigen Jahrgang kommt ein größerer Motor mit 765 ccm, mehr Leistung und noch mehr Elektronik in die Streety-Baureihe. Zur Street Triple RS gesellt sich außerdem die Street Triple R über der Einstiegsversion Street Triple S - reicht die goldene Mitte oder muss es wirklich das Topmodell sein? 1000PS testet in den Schweizer Alpen!
=========================================
Preisvergleich und Fahrzeugangebot
=========================================
http://bit.ly/StreetTriple_Preisvergleich_AT
http://bit.ly/StreetTriple_Preisvergleich_DE
http://bit.ly/StreetTriple_Preisvergleich_CH
=========================================
Creative Commons Music:
Sad Puppy - Flamakae Baby
https://soundcloud.com/sadpuppymusic/sad-puppy-flamakae-baby

Joakim Karud - Lowrider
https://soundcloud.com/joakimkarud/lowrider

Nygma & Cloudfield - The Pale King
https://soundcloud.com/dj_algorhythm/cloudfield-nygma-the-pale-king

Wir vom 1000PS Team würden uns freuen, wenn ihr unseren Youtube Kanal abonniert: https://www.youtube.com/channel/UCAbWl7Gv6YD0_QKp-LUlF1g

Tägliche News rund um das Thema Motorrad bekommt ihr auf http://www.1000ps.at oder auf
http://www.1000ps.de

Besucht uns auf unserer 1000PS Facebook Seite: http://www.facebook.com/1000ps