2015 | Ducati Multistrada 1200 S im Test | Action, Details, Fazit

Views: 150.875
Dauer: 00:15:58
Online seit: 17.03.2015

Testbericht

Ducati Multistrada 1200 S Test 2015

Die neue Multistrada 1200 S nun mit 160 PS!

Ist man erfolgreich, ist man nicht lange alleine - so ging es auch der Ducati Multistrada 1200, die in ihrer ersten Generation mit unfassbaren 150 PS präsentiert wurde. Die Schockstarre der Konkurrenz dauerte nach diesem Paukenschlag zwar einige Jahre an, nun ist die Multi aber nicht mehr alleine am Olymp, gleich zwei Konkurrentinnen (KTM 1290 Super Adventure und BMW S 1000 XR) sind nun ebenso 160 PS stark wie die neue Multistrada 1200 S. Allerdings gibt es mit der neuen Generation nun viel mehr Gründe, die Multi und nicht eine andere Enduro zu nehmen.

Grund 1: Der Motor. Allerdings nicht nur wegen seiner unglaublichen Spitzenleistung von 160 PS bei 9500 Umdrehungen - was ja am Papier lediglich rund 7 Prozent mehr als bei der Vorgängerin sind und hartgesottene Statistiker nicht wirklich hinter dem Ofen hervor holen wird. Auch nicht alleine wegen des enormen Drehmoments, das mit 136 Newtonmeter bei 7500 Touren für sich alleine gesehen ebenfalls sehr gewaltig ausfällt. Nein, es ist dieser ebenso brachiale wie sanfte Gesamtauftritt, der das Triebwerk so herrlich macht und dafür zeichnet ein neuaartges System verantwortlich.

Weiterlesen...

Erster Test mit ersten Erfahrungen zur neuen Ducati Multistrada 1200 2015. 160 Pferde drücken aufs Hinterrad. Vauli von 1000PS gibt mächtig Gas. Der ganze Test in Wort und Bild auf www.1000ps.de
Wir vom 1000PS Team würden uns freuen wenn ihr unseren Youtube Kanal abonniert: https://www.youtube.com/channel/UCAbWl7Gv6YD0_QKp-LUlF1g

Tägliche News rund um das Thema Motorrad bekommt ihr auf http://www.1000ps.at oder auf
http://www.1000ps.de

Besucht uns auf unserer 1000PS Facebook Seite: http://www.facebook.com/1000ps