3. Platz beim GP von Mugello von Loris Capirossi auf seiner Bridgestone-Ducati

Beim letzten GP in Mugello, am 5. Juni 2005 konnte Loris Capirossi zum 1. Mal in dieser Saison vom Podium aus den zahlreichen begeisterten Fans zujubeln.


Capirossi konnte mit den neuesten Bridgestone-Slicks (er wählte eine etwas härtere Gummimischung) gegen Ende des Rennens noch Druck machen und so seinen 3. Platz erkämpfen.


Hervorragend lief es auch für seinen Team-Kollegen Carlos Checa (Platz 5), sowie für alle anderen Bridgestone-Piloten, die alle in die Punkteränge fahren konnten.


Wir gratulieren den Fahrern und Thomas Scholz und seinem Team von Bridgestone-Motorsport.HK.

3. Platz beim GP von Mugello von Loris Capirossi auf seiner Bridgestone-Ducati
Anzeige


eingetragen am: 06.06.2005