Bachner Teamfahrer 2. in der Europameisterschaft

Unser Teamfahrer Thomas Hostinsky fur dieses Wochenende die letzte Runde der Europameisterschaft in Finnland. Zu fahren waren drei spezielle Tests, 2 Enduro-Tests und 1 Kreuztest. Wir gratulieren unserem Teamfahrer Thomas Hostinsky zu seinem Enduro Vize Europameistertitel in der Klasse 250 2t.

Erst 2 Wochen vor dem Rennen war Thomas gestürzt und hatte sich die linke Hand verletzt. Am ersten Tag in Finnland war das Wetter schlecht, kalt, Regen. Am ersten Tag wurde Thomas Hostinsky Dritter. Am nächsten Tag war das Wetter besser. Thomas fühlte sich auch besser und wurde Zweiter. Der dritte Tag war ein Motocross-Rennen über acht Runden. Nach einem guten Start führte er die ersten zwei Runden. Dann überholte Adam Tomiczek und es gab einen Kampf um den ersten Platz. Am Ende wurde Thomas Hostinsky hinter Tomiczek Zweiter. Insgesamt wurde Thomas Hostinsky am Wochenende Zweiter hinter Mauricio Micheluz und auch Zweiter in der Meisterschaft.

Das Motorrad hat sehr gut funktioniert und Thomas Hostinsky möchte dem gesamten Team ein großes Dankeschön aussprechen.

Bachner Teamfahrer 2. in der Europameisterschaft
Anzeige


eingetragen am: 17.09.2019