Filip Neugebauer startet beim ÖM-Finale in Kirchschlag!

 

Start von Neugebauer bei der Motocross ÖM in Kirchschlag fix!

 

Mit einer Kawasaki KX 450 startet Filip Neugebauer für das Team Damianik!

 

Wenige Tage vor dem großen Motocross ÖM Finale der Meisterschaftsklassen MX 2 und MX OPEN kann das Kawasaki -Team Damianik den Start von Filip Neugebauer fixieren. Der mehrfache Deutsche Motocross-Meister präsentiert damit in Kirchschlag auch die neue Kawasaki KX 450. Am 30. September fährt der 30-jährige Top-Motocross-Fahrer nach Weyer nun seinen zweiten MX OPEN ÖM-Einsatz in Kirchschlag für das Kawasaki - Team Damianik!

 

„Wir sind sehr froh, dass wir Filip für unser Team gewinnen konnten. Filip ist bereits schon in Weyer für uns gefahren und nun wird er in Kirchschlag mit seiner KX 450  das Rennen absolvieren“, freut sich Gerhard Damianik, der mit Neugebauer einen absoluten Spitzenfahrer an den Start bringt.

 

Nach insgesamt 5 Deutschen Motocross-Meistertiteln konnte der 30-Jährige auch heuer in der DM – OPEN groß aufzeigen und zahlreiche Podiums erreichen. Auch wenn in der Österreichischen Staatsmeisterschaft die MX 2 und MX OPEN ÖM – Titelentscheidung schon gefallen ist, bringt der Start von Filip Neugebauer nochmals Attraktivität und vor allem Klasse ins Starterfeld…

Foto: Manuel Froihofer

Händler
Zweirad Damianik
Semmeringstraße 1
2620 Neunkirchen, Niederösterreich
zur Händler-Homepage
Filip Neugebauer startet beim ÖM-Finale in Kirchschlag!
Anzeige


eingetragen am: 27.09.2018