Yamaha XSR900 Abarth 2017

Eine Limited Edition verkauft sich in der Regel von selbst, da muss man nicht allzu viel dazu tun - vorausgesetzt natürlich, es handelt sich dabei um ein wirklich begehrenswertes Modell, das sich ausreichend vom Großserien-Modell abhebt. Zum einfachen Verständnis: Bei der Yamaha XSR900 Abarth sind es exakt 695 Stück, die weltweit verkauft werden und die ersten 95 Stück, die online auf den Markt geworfen wurden, waren innerhalb von 20 Minuten verkauft! Um die restlichen 600 Stück müssen wir uns also auch keine Sorgen machen, eine XSR900 Abarth ist schon jetzt eine vorprogrammierte Rarität.

Bild 1 / 77
Anzeige

Galerie von: 1000PS Internet GmbH
hochgeladen am 05.04.2017

Anzeige

Eine Limited Edition verkauft sich in der Regel von selbst, da muss man nicht allzu viel dazu tun - vorausgesetzt natürlich, es handelt sich dabei um ein wirklich begehrenswertes Modell, das sich ausreichend vom Großserien-Modell abhebt. Zum einfachen Verständnis: Bei der Yamaha XSR900 Abarth sind es exakt 695 Stück, die weltweit verkauft werden und die ersten 95 Stück, die online auf den Markt geworfen wurden, waren innerhalb von 20 Minuten verkauft! Um die restlichen 600 Stück müssen wir uns also auch keine Sorgen machen, eine XSR900 Abarth ist schon jetzt eine vorprogrammierte Rarität.