Bilder: Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

In Alicante präsentierte Suzuki die neue GSX-S1000. Ausgestattet mit dem Motor der legendären GSX-R1000 K5, greift das Naked Bike mit 145 PS und 106 Nm bei nur 209 kg vollgetankt an. Mit an Board ABS und Traktionskontrolle (3-stufig, abschaltbar). Es wurde gemunkelt, dass die GSX-S weit mehr als 145 PS, nämlich 160 PS oder mehr leisten soll. Wir werden die Behauptungen am Prüfstand verifizieren.

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 1
1 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 2
2 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 3
3 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 4
4 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 5
5 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 6
6 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 7
7 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 8
8 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 9
9 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 10
10 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 11
11 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 12
12 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 13
13 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 14
14 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 15
15 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 16
16 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 17
17 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 18
18 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 19
19 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 20
20 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Die GSX-S1000 wurde im Vorfeld von vielen mit der CB1000R von Honda verglichen, doch tatsächlich haben die beiden Nakeds sehr wenig gemeinsam. Die GSX-S hat fließende, weichere Formen und ist bulliger und stärker nach vorne orientiert.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 21
21 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Serienmäßig ist die GSX-S1000 mit ABS und einer dreistufigen Traktionskontrolle ausgestattet. 310 mm Bremsscheiben, brembo monobloc Zangen.


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 22
22 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Der Motor stammt aus der GSX-R1000 K5 und leistet in der GSX-S 145,6 PS und 106 Nm. Angeblich soll sie aber 160 PS haben.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 23
23 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Auch die Schwinge wurde vom Supersportler GSX-R1000 übernommen. Die 6-Speichen-Felgen wurden neu designt.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 24
24 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Die Sitzhöhe der GSX-S1000 beträgt nur 810 mm. So sitzt man im Motorrad integriert und nicht nur obenauf. Sie fährt sich mehr wie ein Supersportler oder ein klassisches Naked Bike, als eine moderne Mischung aus Naked Bike und Supermoto oder Naked Bike und Enduro.


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 25
25 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Die Instrumente sind nun zu 100% digital, einen analogen Drehzahlmesser gibt es nicht. Links und rechts vom Display finden wir die Warnlampen. 1-Touch-Startsystem, Ga nganzeige, permanente Anzeige von Benzinstand, Kühlmitteltemperatur, Uhrzeit und TC-Modus, Anzeige von Durchschnittsverbrauch, Momentanverbrauch und Restreichweite am Lenker umschaltbar, Helligkeit der Instrumentenbeleuchtung einstellbar, elektronische Wegfahrsperre, Warnblinkanlage


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 26
26 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

43 mm Upside-Down-Gabel voll einstellbar. Die kleinen Ecken am Scheinwerfer sollen übrigens die Reißzähne eines Raubtiers imitieren.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 27
27 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Dynamisch, aggressiv, fließende Formen. So präsentiert sich die neue Suzuki GSX-S1000. Das Blau passt ihr hervorragend, dann folgt die rote Variante, die graue ist etwas zurückhaltender.


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 28
28 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Das Heck der GSX-S ist einfach und schnörkellos gestaltet. Die Sichel über dem Rücklicht gibt es im Zubehör in Vollcarbon.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 29
29 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Voll einstellbare USD-Gabel mit 43 mm Standrohrdurchmesser von oben. Das Fahrwerk ist insgesamt straff abgestimmt, aber nicht unbequem.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 30
30 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Der Komfort auf der GSX-S wird bestimmt vom gut gepolsterten Sitz und der niedrigen Sitzhöhe von 810 mm. Man hat immer einen sicheren Stand.


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 31
31 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Wie immer stört eine massive Kennzeichenhalterung aus Plastik und recht große Blinker die Optik im Heck. Das Originalzubehör schafft Abhilfe.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 32
32 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

310 mm Bremsscheiben, brembo monobloc Zangen. Verzögert stark, transparent und im Notfall mit serienmäßigem ABS.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 33
33 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Die kleinen Spitzen am Scheinwerfer sollen die Reißzähne eines Raubtiers andeuten. Diese Japaner...


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 34
34 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Mehrere Lagen wurden für das Design übereinander gelegt.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 35
35 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Über diese Schalter wird die Traktionskontrolle reguliert. 3 Stufen sind möglich, sie lässt sich aber auch ganz ausschalten.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 36
36 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Der Bremshebel läßt sich einstellen, allerdings nicht der Kupplungshebel. Leider gibt es noch keine passenden Teile im Zubehörprogramm.


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 37
37 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Der Fatbar Lenker von Renthal ist serienmäßig. Es gibt ihn auch in anderen Farben.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 38
38 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Die Blinker sind über der Scheinwerfermaske montiert, die grimmig dreinschaut und schon im Stand viele beeindrucken und einschüchtern wird.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 39
39 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Die Bremse hinten: 1 Scheibe, Ø 250 mm, 1 Kolben, ABS


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 40
40 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

145,6 PS und 106 Nm stehen im Datenblatt. Der Motor der K5 GSX-R soll aber deutlich mehr leisten.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 41
41 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Die Abmessungen der GSX-S1000: (LxBxH) 2115 x 795 x 1080 mm / Radstand 1460 mm


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 42
42 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Tankinhalt 17 Liter, Leergewicht 209 kg, zulässiges Gesamtgewicht 400 kg


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 43
43 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Felgen und Reifen: 3.50x17 / 120/70ZR17 (58W) und 6.00x17 / 190/50ZR17 (73W)


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 44
44 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Rahmen: Brückenrahmen, Aluminium


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 45
45 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Getriebeübersetzungen: 2,56 / 2,05 / 1,71 / 1,50 / 1,36 / 1,27


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 46
46 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 47
47 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Das Must-Have dieses Sommers; und aller kommenden. Die farbigen Brembo Bremszangen, die es in rot, blau und gelb gibt. Serienmäßig sind schwarze brembo monobloc Blöcke montiert, die zwei 310 mm Scheiben bei Bedarf fest im Griff haben.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 48
48 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Der Yoshimura GP Auspuff ist von der GSX-R-Serie bekannt und hat schon für manchen Herzinfarkt bei den Offiziellen gesorgt. Optisch wirkt der Kegel mit den 4 verschweißten Endsegmenten wie ein Rennstreckenauspuff ohne Zulassung. Hat aber E-Prüfzeichen!


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 49
49 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Als Slip-On Auspuff bleibt der Serienkrümmer für die Montage des "GP" unberührt. Nur ein eigenes Schutzblech retuschiert den Topf unter dem Motor etwas.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 50
50 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Die Fußrasten bestehen aus mehreren Segmenten und sind sehr schön verarbeitet. Die Beifahrerfußrasten rasten perfekt ein.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 51
51 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Aber auch der Fahrer muss nicht auf diesen kleinen, feinen Unterschied verzichten. Es handelt sich dabei allerdings nicht um eine ganze Fußrastenanlage, sondern eben nur die Rasten selbst.


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 52
52 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Wie viele Motorräder hätten ein schönes Heck, wenn nur die Kennzeichenhalterung nicht wäre. Mit dem Ersatz aus dem Zubehörkatalog passt dann die Optik wieder und trotzdem ist alles dran, was eben dran sein muss.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 53
53 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Spiegelverbreiterungen hielten wir beim Test für nicht notwendig, die Sicht nach hinten war gut genug. Wer aber nich breitere Schultern hat, oder einen Wohnwagen zieht, dem wird geholfen. Außerdem werden sich Vielfahrer über die Griffheizung freuen.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 54
54 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Das Windschild ist zentimeterdick und trotzdem aus Carbon. Edle Ware, die da im Originalzubehör angeboten wird. Die Blinker machen ebenfalls ein schärferes Bild, da die Serienteile ziemlich groß sind.


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 55
55 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Hinterer Kotflügel aus mattem Sichtcarbon. Eigentlich viel zu schön für Kiesel und Dreck.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 56
56 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Der Motor der K5 ist heute schon eine Legende. Deshalb will er auch mit Carbonverschalungen standesgemäß geschützt werden.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 57
57 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Sturzpads an der Hinterrad- und Vorderradachse und die Aufnahmen für den Motorradständer. Auf der Rennstrecke wird man die GSX-S1000 sicher öfter sehen, denn ihr Motor ist genau dafür gemacht.


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 58
58 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Auch den vordern Kotflügel gibt es in Vollcarbon in höchstbester Verarbeitung.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 59
59 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Die Serienblinker sind zwar nicht hässlich, aber eben etwas groß geraten.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 60
60 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Griffheizung zum Nachrüsten. Ist nicht immer die optisch schönste Lösung.


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 61
61 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Das kecke Heck aus Carbon gibt es passgenau im Originalzubehör.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 62
62 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Auch hier eine Carbonverschalung und zusätzlich ein Aluminiumschutz.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 63
63 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 64
64 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Nochmal zum Genießen. Farbige Brembo monoblocs, wahlweise in Rot, Blau oder Gelb. Die Serienausstattung begnügt sich mit schwarzer Farbe.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 65
65 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Vollendete Tatsachen, alles aus dem Suzuki Originalzubehör. Und das ist noch nicht alles...


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 66
66 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 67
67 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Die Sturzpads sind ziemlich massive Teile im kantigen Design. Jene Teile, die bei einem Sturz abgeschliffen werden, können ersetzt werden.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 68
68 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Kratzer am Tank nerven, weil sie einfach unvermeidlich sind. Die Schutzkleber für den Blechtank von Suzuki sollte man auf keinen Fall vergessen.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 69
69 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Den Renthal Fatbar Lenker gibt es zwar serienmäßig dazu, aber nur in Schwarz. Die anderen Farben ordert man aus dem Zubehör. Pflichtteil!


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 70
70 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Felgendekor mit dem GSX-S Logo. Sieht verdammt gut aus, doch nur dann, wenn sie auch exakt aufgetragen wurden.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 71
71 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Eine coole Optik schafft auch der Aufkleber für den Tankdeckel.


Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 72
72 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör

Seitendeckel aus Carbon. Die GSX-S1000 kann man aus jeder Perspektive veredeln.


Anzeige
Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör - Bild 73
73 / 73

Suzuki GSX-S1000 Test / Details / Zubehör


Galerie von: 1000PS Internet GmbH
hochgeladen am 30.03.2015

Gebrauchte und neue Naked Bike Motorräder