KTM 1090 Adventure Test 2017

Die 1090er Adventure ist der neue Einstieg ins Abenteuerland von KTM. Statt 95 PS liefert der LC8 V2 nun 125 PS. Wer zusätzlich bei der Versicherung sparen will, kann sie aber auch mit 95 PS (70 kW) Leistung haben. Dieses Modell kann dann zusätzlich auf 48 PS gedrosselt werden und wird so A2-Führerschein-tauglich. Die Möglichkeiten haben sich also erweitert. Zum KTM 1090 Adventure Test

Bild 1 / 104
Anzeige

Galerie von: 1000PS Internet GmbH
hochgeladen am 13.02.2017

Anzeige

Die 1090er Adventure ist der neue Einstieg ins Abenteuerland von KTM. Statt 95 PS liefert der LC8 V2 nun 125 PS. Wer zusätzlich bei der Versicherung sparen will, kann sie aber auch mit 95 PS (70 kW) Leistung haben. Dieses Modell kann dann zusätzlich auf 48 PS gedrosselt werden und wird so A2-Führerschein-tauglich. Die Möglichkeiten haben sich also erweitert. Zum KTM 1090 Adventure Test

Empfohlene Motorrad Galerien

Pfeil links Pfeil rechts

Gebrauchte und neue Enduro Motorräder