Endurance-Meisterschaft geht 2018 an Wunderlich Motorsport

Beschreibung

Die ganze 2018er-Saison war gekennzeichnet von einem harten Kopf an Kopf-Rennen des ViVa-Racing- und des Wunderlich Motorsport-Teams in der Endurance-Klasse des RLC. So ging das Wunderlich Motorsport-Team mit nur einem Punkt Vorsprung am letzten Renntag, am 3. Oktober 2018, an den Start.

Bild 1 von 10
Anzeige

Zum Bericht Zur Übersicht
Beschreibung

Die ganze 2018er-Saison war gekennzeichnet von einem harten Kopf an Kopf-Rennen des ViVa-Racing- und des Wunderlich Motorsport-Teams in der Endurance-Klasse des RLC. So ging das Wunderlich Motorsport-Team mit nur einem Punkt Vorsprung am letzten Renntag, am 3. Oktober 2018, an den Start.