400 km/h Spitze, 326 PS - Kawasaki Ninja H2R 2022 bestellbar

Die Kompressor-Rakete ist zurück

Highspeed-Freaks aufgepasst! Ab sofort können wieder neue 2022er Modelle der brutalen Kawasaki Ninja H2R bestellt werden. Das für die Rennstrecke konzipierte Bike ist wohl das schnellste Motorrad, das man heute kaufen kann.

Höchstgeschwindigkeit von 400 km/h in nur 26 Sekunden

Wer auf öffentlicher Straße einmal 200 km/h gefahren ist, weiß, wie schnell sich dieses Tempo anfühlt. Nun stellt Euch vor, ihr fahrt die doppelte Geschwindigkeit: 400 km/h. Das hat der ehemalige Rennfahrer Kenan Sofuolu aus der Türkei 2016 mit einer leicht modifizierten Ninja H2R geschafft. Zwar liegt die offizielle Höchstgeschwindigkeit unter dem Wert, doch mit leichten Änderungen an der H2R konnte Sofuolu die 400er Marke knacken. Für diesen inoffiziellen Rekordversuch wurde die Osman-Gazi-Brücke verwendet, die als viertgrößte Hängebrücke der Welt genügend Raum bot. Das spektakuläre Video findet ihr hier: Kawasaki Ninja H2R fährt 400 km/h.

Auch in Drag-Rennen schlägt sich die Kompressor-Kawa gut. Beim Teknofest Istanbul wurde ein gewaltiges Drag Race organisiert, bei dem die Ninja H2R gegen einen Red Bull RB8 F1-Boliden, einen F16 Kampfjet, sowie gegen weitere Supercars antrat. Tatsächlich konnte das Motorrad den 750 PS starken Formel 1 Wagen schlagen und auch der Fighter Jet konnte auf die Distanz nicht aufholen. Ein eindeutiges Zeichen purer Leistung, was durch die Kollegen von MOTORRAD bestätigt wird: GPS-Messungen haben ergeben, dass die Kawa H2R den Sprint auf 200 km/h in 6,5 Sekunden hinlegt. Gewaltig!

Anzeige

Kawasaki Ninja H2R 2022 Preis

Wer mit dem Gedanken spielt, eines der extremsten Motorräder aller Zeiten zu besitzen, kann sich bis 22. November 2021 entscheiden. Bis dahin ist die Bestellfrist offen, anschließend werden die Bikes per Hand in Japan gefertigt. Ihre Exklusivität erkennt man auch schnell am Preisschild. Der Preis für die Ninja H2R, Modelljahr 2022, beträgt in Deutschland 55.000 € (unverbindliche Preisempfehlung inkl. 19 % MwSt, zzgl. Fracht und Nebenkosten).

Die Ninja H2R im 1000PS Test

Auch 1000PS Gründer und CEO NastyNils konnte die Ninja H2R bereits testen. 2015 durfte er bei der Ninja H2 Präsentation auch die R-Version fahren und sein Fazit war klar:

Bild von NastyNils
NastyNils

"Die Intensität der Beschleunigung ist unbeschreiblich. [...] Insgesamt ist die H2 R für den Testpiloten das faszinierendste Motorrad aller Zeiten und kann Benzinjunkies mit gutem Gewissen ans Herz gelegt werden."

Wer kann da widersprechen? Schließlich leistet der kompressorgeladene Reihenvierzylinder leistet 310 PS bei 14.000 Umdrehungen, mit Ram Air Effekt werden es sogar 326 PS. Diese Leistung auf ein Gewicht von 216 Kilogramm und eine Aerodynamik, die für Rennstreckeneinsätze konzipiert wurde, kann schon Respekt einflößen. Den gesamten Test findet ihr hier: Kawasaki Ninja H2R Test.

Bericht vom 06.10.2021 | 54.651 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Kawasaki Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts