KTM 450 SX-F Factory Edition 2020

KTM 450 SX-F Factory Edition 2020

Erfolgreicher Start in die Saison 2020

Beim offiziellen Start der AMA-Supercross-Saison 2020 am 4. Januar im kalifornischen Anaheim waren alle Augen auf die KTM 450 SX-F FACTORY EDITION mit der Startnummer 1 – jene des amtierenden Champions Cooper Webb – gerichtet. Mit der neuen Motocross bestritt der 24-jährige das erste Rennen der Saison und belegte gleich Platz 3 in der 450er Klasse.

Nachdem sich Cooper Webb den AMA-Supercross-Titel 2019 geholt hatte, wurde die KTM 450 SX-F FACTORY EDITION des Red Bull KTM Factory Racing zu einem der bekanntesten und erfolgreichsten Rennmotorräder der jüngeren KTM-Geschichte. Mit dem von KTM gesteckten Ziel entwickelt, "vom Stand weg eine umwerfende Rennperformance zu liefern", bietet das Serienmodell der KTM 450 SX-F FACTORY EDITION eine Reihe von speziellen Teilen, die sie von der normalen 450 SX-F abheben.

KTM 450 SX-F Factory Edition 2020: Unterschiede zur Standard Version

Auf der technischen Seite findet sich ein Slip-on-Endschalldämpfer von Akrapovič, der das Maximum aus dem Motor herausholt und im Vergleich zur Standard-Version weitere Vorteile in Sachen Gewicht bietet. Die KTM-Factory-Räder bieten bei Sprüngen noch mehr Stabilität, während KTM dank der verbesserten vorderen Bremsscheibe bessere Bremsperformance verspricht. Der Bremsscheibenschutz vorn schützt die Komponenten vor herumfliegenden Steinen. Die Factory-Sitzbank von Selle Dalla Valle bietet Fahrern Vertrauen und das Holeshot-System an der Gabel vorn (dasselbe, das auch vom Red Bull KTM Factory Racing verwendet wird) garantiert laut den Orangenen aus Mattighofen blitzschnelle Starts.

Joachim Sauer - KTM Senior Product Manager Offroad: „Wieder einmal hat die Zusammenarbeit zwischen dem Rennteam und der F&E-Abteilung des Werks in Österreich ein Premium-Package hervorgebracht – die KTM 450 SX-F FACTORY EDITION des Jahres 2020. Näher kann man an das Bike, das Cooper auf den Strecken der Vereinigten Staaten einsetzt, nicht herankommen. Die Tatsache, dass wir so ein spezielles Modell anbieten können, erfüllt uns alle hier bei KTM mit Stolz. Unsere KTM 450 SX-F hat sich zum besten Motocross-Bike der Welt entwickelt und ist das perfekte Aushängeschild für unser SX-Lineup. Die KTM 450 SX-F FACTORY EDITION 2020 wird bei Motocross- und Supercross-Fahrern sowie KTM-Fans aus aller Welt Begeisterungsstürme auslösen.“

Anzeige

Standesgemäße Optik an der 450 SX-F Factory Edition

Eine orange eloxierte Werks-Gabelbrücke, der orange lackierte Rahmen, ein Verbund-Motorschutz, ein oranges Kettenrad und der Kupplungsdeckel von Hinson sind das i-Tüpfelchen auf dem Factory-Look der KTM 450 SX-F FACTORY EDITION. Zu guter Letzt sorgen Red Bull KTM Factory Racing-Grafiken der Saison 2020 dafür, dass die KTM 450 SX-F FACTORY EDITION auf jeder Motocross- oder Supercross-Strecke aus der Masse heraussticht.

Die neue KTM 450 SX-F FACTORY EDITION ist ab Jänner 2020 bei autorisierten KTM-Händlern weltweit erhältlich. Um mehr zu Preisen und Verfügbarkeit zu erfahren, kontaktiere deinen KTM-Händler: www.ktm.com/haendlersuche.

KTM 450 SX-F Factory Edition Technische Daten

MOTOR
Hubraum449,9 ccm
Bauart1 Zylinder, 4-Takt
Bohrung95 mm
Hubraum63,4 ccm
StarterElektro
Getriebe5 Gänge
KupplungDDS-Mehrscheibenkupplung im Ölbad, Brembo-Hydraulik
EMSKeihin EMS
CHASSIS
Rahmen BauartDoppelschleifen-Zentralrohrrahmen 25CrMo4-Stahl
Federung vorneWP XACT-USD, Ø 48 mm
Federung hintenWP XACT-Federbein mit Umlenkung
Federweg vorne310 mm
Federweg hinten300 mm
Bremse vorne Scheibe, Ø 260 mm
Bremse hinten Scheibe, Ø 220 mm
Kette5/8 x 1/4"
Steuerkopfwinkel63,9 °
Bodenfreiheit370 mm
Sitzhöhe950 mm
Tankinhalt ca 7 Liter
Gewicht (ohne Kraftstoff)100 kg

Alle Motocross Neuheiten für 2020

Anzeige

Bericht vom 07.01.2020 | 4.980 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue KTM Motorräder

Weitere KTM Motorräder
Weitere Neuheiten