Honda RC213V-S

Ab Juli bestellbar

Ab 13. Juli bestellbar: Honda RC213V-S. Die MotoGP Rennmaschine für die Straße. Hier alle Informationen zum Preis und die technischen Daten.

Honda hat mit der RC213V in den Jahren 2013 und 2014 die MotoGP Weltmeisterschaft – jeweils mit Marc Marquez – gewonnen. Nun hat Honda die Rennmaschine technisch verändert, um sie als neue RC213V-S zu präsentieren: Die RC213V-S ist das erste Honda MotoGP Bike mit Straßenzulassung. Ab dem 13. Juli 2015 ist es möglich, das Motorrad zu bestellen.

Erhältlich in Europa, USA, Australien und Japan: RC213V-S

Die RC213V-S hat die DNA der RC213V geerbt, einschließlich der Zentralisierung der Massen und geringer Reibung in Kombination mit Leichtbauweise und der präzisen Fertigung der einzelnen Komponenten unter Experten-Knowhow. Darüberhinaus ist die RC213V-S mit Steuerungstechnologien der RC213V ausgestattet. Um die RC213V-S für die Straße zuzulassen, fallen die erforderlichen Veränderungen und Ergänzungen gegenüber der RC213V trotz allem minimal aus. Die RC213V-S wird in einem eigens dafür ausgelegten Werk innerhalb der Kumamoto-Fabrik gefertigt. Die RC213V-S wird in Europa, den USA, in Australien und Japan erhältlich sein.

Anzeige

Preis Honda RC213V-S

Für den Erwerb einer RC213V-S ist eine Online-Registrierung nötig, dafür wird es auf der Website www.rc213v-s.com ab 13. Juli 2015, 0.00 Uhr, ein entsprechendes Bestellformular geben. Der Preis für Österreich, Deutschland und der Schweiz wird ebenfalls zu diesem Zeitpunkt bekannt gegeben. Im Moment spricht man von rund 180.000 Euro + 12.000 Euro für den Kit. Klarerweise wird das Motorrad in der Praxis niemals ohne Kit bewegt werden. Denn nur dann wird sie ihr Potential entfalten.

Sport Kit für den Rennstrecken Einsatz

Im Fokus der Entwicklung der RC213V-S stand neben der Beibehaltung der Dynamik der RC213V der Ansatz, vor allem das Fahrgefühl der Rennmaschine auf die Straßenversion zu übertragen. Um in die Leistungsfähigkeit der RC213V zu kommen, ist ein Sport-Kit verfügbar und auch nötig, dessen Einsatz nur auf Rennstrecken erlaubt ist.

RC213V-S: Veränderungen und Ergänzungen im Vergleich zur RC213V

Unter Beibehaltung des Zahnradantriebs der Nockenwellen werden die Ventile nicht pneumatisch gesteuert, sondern mit konventionellen Ventilfedern. Das Seamless-Getriebe wird durch ein konventionelles Getriebe ersetzt. Dieselben Modifizierungen gegenüber der RC213V hat auch die Honda RCV1000R. Dies ist der käufliche Production Racer für den Einsatz in der Open Bike-Klasse der MotoGP. Für die Straßenzulassung der RC213V-S wurde Folgendes ergänzt/adaptiert:

  • Scheinwerfer
  • Rücklicht
  • Kennzeichenbeleuchtung
  • Blinker vorn / hinten
  • Rückspiegel links / rechts
  • Geschwindigkeitsanzeige
  • Auspuffanlage mit Katalysator
  • Kennzeichenhalter
  • Hupe
  • Honda SMART Key-System
  • Seitenständer und Elektrostarter
  • Lenkeinschlag von 15 auf 26 Grad erweitert
  • Reifen: RS10 von Bridgestone
  • Bremsscheibe vorn: Edelstahl, Yutaka Giken Co., Ltd.
  • Bremsbeläge: Brembo

Technische Daten RC213V-S

ModellRC213VRC213V-SRC213V-S (mit Kit)
Laenge(mm)2.0522.12.1
Breite(mm)645790770
Hoehe(mm)1.111.121.12
Radstand(mm)1.4351.4651.465
Bodenfreiheit(mm)115120120
Sitzhoehe(mm)-830830
Gewicht (kg)ueber 158 (nach Rennen)170 (trocken)160 (trocken)
Sitzplaetze1 Person1 Person1 Person
Minimaler Radius (m)-3,76,4
TypFluessigkeits- gekuehlter DOHC-Viertakt-V4-Motor, 4 VentileFluessigkeits- gekuehlter DOHC-Viertakt-V4-Motor, 4 VentileFluessigkeits- gekuehlter DOHC-Viertakt-V4-Motor, 4 Ventile
Hubraum(cm3)999999999
Bohrung x Hub (mm)-81.0 x 48.581.0 x 48.5
Verdichtungs- verhaeltnis-13,0:113,0:1
Max. Leistungueber 238 PS159 PS bei 11.000 Uminueber 215PS bei 13.000 Umin
Max. Drehmoment-102 Nm bei10500/min-1ueber 118 Nm bei 10500/min-1
Gemischaufbereitung-PGM-FI BenzineinspritzungPGM-FI Benzineinspritzung
Starter-ElektrostarterElektrostarter
Zuendsystem-Elektronische Transistor- zuendungElektronische Transistor- zuendung
Tankinhalt (l)2016,316,3
Kupplung-Trocken- mehrscheiben-kupplung mit SchraubenfedernTrocken- mehrscheiben-kupplung mit Schraubenfedern
Getriebe-6-Gang Dauereingriff6-Gang Dauereingriff
1-2.1252.125
2-1.6471.647
3-1.3681.368
4-1.2171.217
5-1.11.1
6-1.0321.032
Primaer-/Enduebersetzung-1.933/2.4711.933/2.353~2.933
Lenkkopfwinkel (Grad)-24.6 Grad24.6 Grad
Nachlauf (mm)-105105
Reifen/Felgen vorne16.5120/70ZR17M/C120/70ZR17M/C
Reifen/Felgen hinten16.5190/55ZR17M/C190/55ZR17M/C
Bremsen vorneHydraulische Doppel- scheibenbremseHydraulische Doppel- ScheibenbremseHydraulische Doppel- scheibenbremse
Bremsen hintenHydraulische Einscheiben- bremseHydraulische Einscheiben- bremseHydraulische Einscheiben- bremse
Aufhaengungen vorne-TeleskopgabelTeleskopgabel
Aufhaengung hinten-ProLinkProLink
RahmenDiamond AluminiumDiamond AluminiumDiamond Aluminium

Die technischen Daten der RC213V-S im Vergleich zur RC213V

Interessante Links

Anzeige

Bericht vom 12.06.2015 | 70.056 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Honda Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts