Zwar nicht OÖ aber dafür a ganze autobahn

Anzeige
und zwar ist es echt eine frechheit und ich frag mich wo die asfinag ihr geld reinsteckt??

die wiener westeinfahrt ist im auto schon eine rumpelkammer, jedoch mit dem motorrad braucht man zwei tage bis der rücken wieder normal ist. das sind die schlimmsten 20 kilometer die ich jemals gefahren bin. fahre deshalb nur noch die allander autobahn.

weiters gibt es unzählige wiener autobahnauffahrten, bei denen es nicht nur höchstgefährlich längsrillen mit geschätzten 10 cm !!!!!!!! gibt, sondern ich habs auch schon quer zur fahrtrichtung erlebt!! und wie man weiß ist das in einer schräglage höchst unangenehm.

lieber manfred!
vielleicht hast auch du ein bissl einfluß nach wien
lg
max
Autor
maexchen_77

MAEXCHEN_77

Weitere Berichte

Bericht vom 18.07.2003 | 2.199 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue KTM Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts