Wunderlich Zubehör BMW R nineT Pure

Wunderlich Zubehör BMW R nineT Pure

Die reduzierte R nineT wird aufgerüstet

Pure muss nicht puritanisch bedeuten. Wunderlich stattet das Einstiegsmodell BMW R nineT Pure mit optisch ansprechendem wie technisch nützlichem Zubehör aus.

Vom äußerst erfolgreichen Retro-Bike R nineT hat BMW mittlerweile vier weitere Varianten präsentiert und möglicherweise wird es noch eine fünfte geben, insgesamt also ein Sextett an Boxer-Ikonen, unter denen die Pure das günstigste und schlichteste Einstiegsmodell darstellt. Das bedeutet aber nicht nur, dass hier an der einen oder anderen Stelle ausstattungsmäßig gespart wurde, sondern vor allem, dass sich die Pure perfekt als Rohling für Individualisierungen oder unfangreichere Umbauten anbietet. Wie für alle aktuellen Modelle des luftgekühlten Boxers hat BMW Motorradzubehör-Spezialist Wunderlich auch für diesen Roadster ein mächtiges Angebot in petto. Einen außergewöhnlichen Windschutz lassen die Sinziger der Pure mit der kurzen Verkleidungsscheibe angedeihen, mit der der sportliche Look des modernen Klassikers voll erhalten bleibt.

Dazu passt das schwarze Lampengitter vor dem Hauptscheinwerfer, der mit einem LED-Scheinwerfereinsatz inklusive Kurvenlicht bestückt werden kann. Vor unschönen Ein- und Aufschlägen schützen Wunderlichs bewährte Motorschutzbügel und Protektoren. Unterschiedlichen Fahrerstaturen kommen verstellbare Fußrasten und Lenkerarmaturen sowie eine Lenkererhöhung entgegen. Neben den klassischen Tankrucksack-Modellen überzeugen vor allem die stylischen Seiten- und Hecktaschen aus robustem Nubuk-Leder. Wer Wunderlichs Sozius-Gepäckträger Rallye an seiner Pure wünscht, greift zum kompletten Heckumbau inklusive Kotflügel und Rücklicht.

Anzeige

Bericht vom 23.11.2017 | 1.944 Aufrufe

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus

Gebrauchte und neue Motorräder

Weitere Motorräder
Weitere Neuheiten