Erzbergrodeo XVII 2011

Anzeige
Der Termin für das 17. Erzbergrodeo steht fest. 23. bis 26. Juni glüht der Eisenberg.
 

Erbergrodeo 2011

Der Termin für das Erzbergrodeo XVII ist fixiert: 23. - 26. Juni 2011! Das verlängerte Fronleichnams-Wochenende im Juni 2011 dürfen sich ambitionierte Motorrad-Offroadfahrer und Actionsport-Fans aus allen Kontinenten bereits rot im Kalender markieren. Vom 23. bis 26. Juni 2011 findet im Herzen Österreichs zum 17ten mal das legendäre Erzbergrodeo statt.

 
Der Termin für das Erzbergrodeo XVII ist fixiert: 23. - 26. Juni 2011! Das verlängerte Fronleichnams-Wochenende im Juni 2011 dürfen sich ambitionierte Motorrad-Offroadfahrer und Actionsport-Fans aus allen Kontinenten bereits rot im Kalender markieren. Vom 23. bis 26. Juni 2011 findet im Herzen Österreichs zum 17-ten Mal das legendäre Erzbergrodeo statt. Die Vorbereitungen für das größte Motorrad-Offroadspektakel der Welt laufen seit Monaten auf Hochtouren. Die Veranstaltercrew rund um Erzbergrodeo-Mastermind Karl Katoch erwartet auch 2011 wieder ein "volles Haus" am steirischen Erzberg. Neben der Weltelite aus dem Enduro-, Motocross-, Trial- und Motorrad-Rallyesport pilgern Jahr für Jahr mehr als 5.000 Fahrer und Begleitpersonen aus 35 Nationen und 5 Kontinenten ins Herz Österreichs - und wollen optimal betreut und umsorgt werden.

"Wir wollen nicht nur den Status des erfolgreichen 2010er Events halten, sondern arbeiten weiter an der Verbesserung der Serviceleistungen für unsere Fahrer und Gäste aus aller Welt." beschreibt Karl Katoch den Stand der angelaufenen Vorbereitungen. 2010 besuchten knapp 45.000 Zuseher das Erzbergrodeo an den vier Veranstaltungstagen. Ein bisheriger Rekordwert, der auch für den Juni 2011 angepeilt wird und durchaus realistisch erscheint. Mit KTM und Red Bull stellen sich auch 2011 potente Partner der allerersten Stunde voll und ganz hinter das weltweit einzigartige Event, und auch die Zusammenarbeit der Veranstalter mit der Stadtgemeinde Eisenerz und der VA Erzberg läuft mehr als positiv. Die geplante noch stärkere Einbindung der kompletten Region rund um den "Eisernen Giganten" in die Veranstaltung wird den ohnehin bemerkenswerten wirtschaftlichen Nutzen des Erzbergrodeos in der Steiermark weiter erhöhen.  

 

ERZBERGRODEO XVII., 23. - 26. Juni 2011

Die diesjährigen Erzbergbezwinger - Lettenbichler, Blazusiak, Lampkin(v.l.n.r.)
 

Die Online-Anmeldung für das Erzbergrodeo XVII startet am 25. Oktober! Das Rennen um die heißbegehrten Startplätze startet am Montag, den 25. Oktober um 10:00 Uhr MEZ mit dem Beginn der Online-Anmeldung. Für alle Ungeduldigen wird in Kürze ein Countdown-Zähler auf www.erzbergrodeo.at online gestellt, der über den exakten Beginn der Anmeldezeremonie informiert. 130 kg Startnummern gilt es an die 1.500 Erzbergrodeo-Teilnehmer zu verteilen, und die Anmeldung wird wie gewohnt nach dem "Wer sich zuerst anmeldet, fährt sicher mit!"-Modus gehandhabt - Eile ist also durchaus angebracht. 2010 war das Rennen bereits wenige Wochen nach Anmeldebeginn völlig ausgebucht, mehr als 1.000 hoffnungsvolle Dirtbike-Fans mussten sich auf der Warteliste eintragen. Nach 16 Jahren Erzbergrodeo im Steirischen Eisenerz erübrigen sich großartige Beschreibungen des weltweit einzigartigen Events - alleine ein Blick auf YouTube unter dem bereits über 10-millonenfach besuchten Begriff: "Erzberg" bzw. "Erzbergrodeo" reicht und das größte Motorrad-Offroadportal der Welt öffnet seine Fenster...


 

Interessante Links:

Text: Kettner
Fotos: edie, redbull fotofiles

   
Autor

Bericht vom 28.10.2010 | 1.840 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts