MV Agusta Brutale 675 Umbau


Tricolore Ale'

Umbau-Art:
Stark umgebaut
Biketype
Naked Bike
Baujahr
2013
Leistung
-

Kontaktieren

E-Mail senden...

Beschreibung

MV Agusta Brutale UBP
Wir wollten einfach demonstrieren das man auch aus der kleinsten ein perfektes Moto machen kann. Besonders legten wir hier auf eine massive Fahrwerksverbesserung wert. Für uns der größte Schwachpunkt der kleinsten Brutale. Voll einstellbar vorne und hinten, besonders der hintere Stoßdämpfer wurde ersetzt durch einen der 800er und mit neuem Setup versehen. Um die Sitzposition entsprechend zu verbessern bedienten wir uns bei unseren Freunden der Firma Valtermoto.
Überhaupt ist uns Qualität bei Anbauteilen das wichtigste Anliegen sowie vor jeglicher Motorabstimmung die Herstellung eines genausten Engine Timing. Wenn nötig mit neuer Steuerkette und abgeändertem Spanner.
Schaltstange geändert für genaue Anlenkung bei Schaltautomaten wichtig.
Ein Öhlins Lenkungsdämpfer bei dem recht kurzen Radstand war für uns obligatorisches Muss.
Ktflügel in gleichem Design mitlackiert.
Alle Carbon teile sind von einem befreundeten Betrieb extra nach unseren Wünschen angefertigt worden.

Carbonverkleidung lower UBP Corse
Auspuff HP Corse
Software UBP Corse
Hebel von CNC Racing
Kühlerschutzgitter R/G
Andreani Lenkungsdämpfer Kit
Lenker Rizoma
Lenkererhöhungen CNC RAcing
Valtermoto Fussrasten
CNC Racing Schaltstange
Lackdesign Ale'e Nico UBP
Kennzeichenträger CNC Racing
Bremsklötze Brembo sinter
Bremsölbehälter Valtermoto
Geändertes Kettenradlager UBPCorse
usw.

Umbau-Daten

Gewicht
165 kg

Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Hier einloggen und diesen Umbau bewerten

Eingetragen am 07.07.2019

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Du bist ein Schrauber?

Präsentiere der 1000PS Community dein individuelles Projekt.

Zeig deinen Umbau