News: die neue KTM 1090 Adventure im Test 2017

Mit den Worten "der Einstieg in KTMs Adventure-Welt wird stärker!" eröffnet der Tester Vauli von 1000PS seinen Bericht.

Gespannt lesen wir über den Artikel, wo er die neuen 1090 Adventure mit der 1050 Adventure vergleicht und mit Freude dürfen wir euch sagen, dass auch er begeistert ist. Das Hauptaugenmerk bei der Weiterentwicklung lag eindeutig auf mehr Power: statt 95 PS liefert das LC8-V2-Triebwerk nun stolze 125 PS, so der Tester.

Die Hard-Fakts der neuen 1090 Adventure:

  • 125 PS (30 PS mehr als die 1050 Adventure)
  • 10.000 Touren 
  • Triebwerk der 1190 Adventure
  • zusätzliche NM Drehmomente
  • butterweiches Schaltgetriebe
  • Brembo-Bremsanlage mit zwei 320er-Scheiben sorgen für sanfte und ausgezeichnete dosierung
  • hervorragend Gelände- & Offroadtauglich
  • spielerisches Handling 
  • höhenverstellbares Windschild
  • "günstige" große Reiseenduro -> check ;-)


Hat nicht nur das herrliche Wetter und die Sonnenstrahlen dein Interesse geweckt, sondern auch die neuen 1090 Adventure dann hol dir JETZT dein persönliches uns passendes Angebot bei uns.
horst@kaudela.at  oder 02526/7263



Zum Nachlesen des gesamten Berichtes: http://www.1000ps.at/testbericht-3003010-ktm-1090-adventure-test-2017


Eingetragen am: 15.02.2017

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.