News: Öffnungszeiten Corona Virus

"Nach Rücksprache mit der Bundesinnung wurde mit dem zuständigen Ministerium klargestellt, dass ab kommenden MO, 16.3.2020
  • der Bereich „Handel“ (Verkauf, Schauräume, etc.) der Autohäuser geschlossen zu halten und die Mitarbeiter entsprechend zu informieren sind,
  • die KFZ-Werkstätten (als „Dienstleister/Systemerhalter“ zur Sicherstellung der Mobilität, Wartung kritischer Infrastruktur, Notdienst) jedoch offen gehalten werden können.
Bitte beachten Sie, dass Kundenkontakte auf das unbedingt notwendige Mindestmaß zu reduzieren sind und den allgemeinen Empfehlungen hinsichtlich Körpernähe und Hygiene bestmöglich entsprochen werden soll (z.B. Sitz- und Lenkradüberzug).
 
Es bietet sich hier z.B. eine klare Kommunikation durch Aushang am Werkstattgebäude an, z.B. im Sinne von „Autohaus (Verkauf) bis auf Weiteres geschlossen, Werkstatt geöffnet!

( Auszug aus dem Schreiben der Bundesinnung für Kraftfahrzeugwesen vom 14.3. )

Wir werden den Werkstättenbetrieb normal weiterführen, die Fahrzeugannahme und -übergabe aber dementsprechend anpassen und soweit als möglich kontaktlos, bzw. mit entsprechender Distanz abwickeln.

Danke im Voraus für euer Verständnis

Leo, Michaela und Patrick Höbarth
.

Eingetragen am: 14.03.2020

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.