Rennbericht Hellrigl

Hallo,

 

2. Lauf zur österreichischen Motocross Meisterschaft, in Imbach am 27 April 2014.

 

Im freien Training zeigte Florian mit der schnellsten Zeit auf, im Zeittraining stellte er sich auf Position 8.

Perfekte Bedingungen und ein herrliches Wetter ließen ihn motiviert in den ersten Lauf gehen.

Beim Start wieder nicht mit vorne dabei, kämpfte er sich Runde um Runde nach vorne und konnte den ersten Lauf auf dem 10. Platz beenden.

Zweiter Lauf,  Start leider nicht gut, aber wieder arbeitete er sich von hinten durch seine Gegner nach vorne. Dank seiner guten Fitness, konnte er bis zum Schluss voll fighten.

Nach dieser Aufholjagt wurde er mit dem 8. Platz belohnt. In der Tageswertung belegte er ebenso den 8.Platz.

Jetzt heißt es Starttraining, Starttraining und nochmals Starttraining bis zum nächsten Lauf zur MX ÖM in Sittendorf, in zwei Wochen.

 

Lg

Christian Hellrigl

 

Rennbericht Hellrigl
Anzeige


eingetragen am: 28.04.2014