Schalthebelverlegung für Retourgang der BMW R18 von Hornig

Hornig News 2023

trendometer
8k
views
trendometer
8k
views

Schalthebelverlegung für Retourgang der BMW R18 von Hornig

Hornig News 2023

Schalthebelverlegung für Retourgang der BMW R18 von Hornig

Hornig präsentiert eine neue Schalthebelverlängerung, die das Fahren vereinfachen soll. Gleichzeitig lädt der Ausstatter ab sofort zu Motorradtouren rund um die bayerische Stadt Cham ein.

Schalthebelverlegung für Retourgang der BMW R18 von Hornig
Der originale Umschalthebel für den Rückwärtsgang ist bei der BMW R18 serienmässig nur schlecht zu erreichen. Die Schalthebelverlegung von Hornig soll das Umschalten erleichtern, da der Hebel vorteilhafter platziert ist. Die Kugel (Durchmesser 12mm) soll auch mit Handschuhen leicht zu greifen und zu bedienen sein. Das kommt davon, dass die Schalthebelbetätigung um 130mm höher angeordnet ist, als beim Original. Der Hebel ist aus poliertem Edelstahl gefertigt und mit einer Klemmschelle einstellbar. Der Hebel soll in der gewünschten Position festgeschraubt werden, dann geprüft werden, ob in beiden Schaltstellungen nichts anstösst. In der Stellung F sollte der Hebel mit der Kugel möglichst weit hinten sein. Es sollte aber darauf geachtet werden, dass die Bordsteckdose noch geöffnet werden kann. In der Stellung R sollte die Kugel nicht am Ansaugkanal anstossen. Der Hebel soll passend für beide Varianten (einteilig oder zweiteilig) des originalen Umschalthebels der R18 sein. Die Schalthebelverlegung ist bei Hornig für 94,00 Euro erhältlich.
Hornig R18 Schalthebelverlängerung
Damit lässt sich der Rückwärtsgang leichter einlegen.

Motorradtouren rund um Cham von Hornig

Mit dem Beginn der Motorradsaison startet bei vielen auch die Planung der anstehenden Ausflüge. Um dem entgegen zu kommen und die Schönheit und Tourentauglichkeit der Region von Hornig, des Bayerischen Waldes, hervorzuheben, hat der Hersteller eine Karte mit fünf verschiedenen Tourenvorschlägen erstellt. Ausgangspunkt der Touren ist dabei die Kreisstadt Cham. Die Touren können aber ebenso von umliegenden Orten im Landkreis Cham gestartet werden. Die Länge der verschiedenen Strecken liegt zwischen ca. 59km und 118km, wobei es für einige Touren eine grosse und eine kleine Runde zur Auswahl gibt. Die Touren führen über den grossen Arber nach Bodenmais, nach St. Englmar oder sogar nach Domazlice im Böhmerwald. Auf allen Strecken sind Touristinfos, Sehenswürdigkeiten und Gaststätten eingezeichnet.

Weitere Informationen unter www.motorradzubehoer-hornig.de