Tarife

Zeitraum Preis Freikilometer Preis/Mehrkilometer Beschreibung
2 Stunden 119,00 EUR   0,60 EUR Kurzzeitmiete
1 Tag 229,00 EUR 200 0,60 EUR 09.00 Uhr bis 09.00 Uhr
1 Wochenende 469,00 EUR 400 0,60 EUR Fr. 10.00 Uhr bis Mo. 09.00 Uhr

Beschreibung

Das ultimative Superbike
RSV4 - der Name steht für Rennsport pur, für absolute Hightech-Komponenten und Highend-Elektronik. Ein Kraftpaket, das die Ingenieure von Aprilia Racing von A bis Z kompromisslos für ultraschnelle Rundenzeiten auf Sieg getrimmt haben. Der Motor mit der Power von sagenhaften 159,5 kW / 217 PS, eingebettet in ein Fahrwerk der absoluten Extraklasse, hat 2021 an Drehmoment nochmals deutlich zugelegt. Auch in puncto Aerodynamik, einer wesentlichen Voraussetzung für extreme Topspeed-Werte und Fahrstabilität, geht die jüngste RSV4-Generation mit neuem Verkleidungsdesign und integrierten Winglets keine Kompromisse ein. Detail für Detail ein wahres Meisterwerk, werden Sie magisch in ihren Bann gezogen, sobald Sie das Gas aufziehen.

"Die Aprilia RSV4 beweist einmal mehr, dass scheinbar Unmögliches doch möglich ist. Angefangen bei der neuen doppelwandigen Verkleidung mit integrierten Winglets und verbesserter Aerodynamik über die neue im Rennsport entwickelte Aluminium-Schwinge bis zum Elektronik-Update und ihrem optimierten aPRC -Fahrassistenzpaket haben die RSV4-Modelle ihre gesamte Performance nochmals deutlich gesteigert. Performance, mit der Sie die Power und das Drehmoment-Plus Ihrer neuen RSV4 in einem Highend-Fahrwerk über das gesamte Leistungsband der 217 PS nutzen und genießen können."

Von der Rennstrecke auf die Straße
Formschön, fließend sind die Winglets in die neue doppelwandige Verkleidung integriert. Im Windkanal und mit Hilfe numerischer Strömungsdynamik von den Aprilia Ingenieuren entwickelt, wurde das Aerodynamikpaket der RSV4 auf der Straße und Rennstrecke getestet. Das Ergebnis: Die jüngste RSV4-Generation liefert hinsichtlich Aerodynamik, Fahrstabilität und Leistungsentfaltung Bestwerte.
Aprilia RSV4 und RSV4 Factory
Egal ob Sie sich für die RSV4 oder RSV4 Factory entscheiden, beide Modelle gehen 2021 mit dem überarbeiteten, hubraumstärkeren 1099 cm³ Aprilia V4-Motor an den Start. Serienmäßig mit superleichten Aluminium-Schmiederädern und semiaktivem Öhlins Smart EC 2.0-Fahrwerk ausgestattet, bietet die RSV4 Factory Highend-Performance in Perfektion.

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Anzeige