Im Test: BMW R 1200 GS

Das brandneue Enduro-Flagschiff der Bayern im ersten Test.
bmw r 1200 gs test

BMW R 1200 GS K50 - Erster Test und Onboard Video

Wie schafft man es einen Motorradklassiker wie die R 1200 GS zu verbessern und deren gesamte Anhängerschaft erneut in Staunen zu versetzen?
 
Nastynils konnte sich letzte Woche beim BMW Testcamp in Almeria von den hoch angepriesenen Qualitäten der bayrischen Reiseenduro überzeugen. Der wassergekühlte Boxermotor mit einer Leistung von 125 PS wurde im Vergleich zum Vorgänger komfortabler, ohne dabei Einbußen bei der Fahrdynamik hinnehmen zu müssen. Mit ABS, ASC und ESA bietet die R 1200 GS elektronische Raffinessen, die in 4 verschiedenen Fahrmodi angesteuert werden können und das Motorrad zu einem Allrounder in jeder Situation machen.
 
BMW R 1200 GS Testvideo

BMW R 1200 GS Onboard-Action

Interessante Links:

Text: 1000ps
Fotos:
BMW

Bericht von patrick_b am 12.02.2013 Aufrufe: 28.065

Gebrauchte BMW Motorräder

BMW C 650 GT
BJ: 2016 , 2.942 km
11.450,- EUR Anfragen
BMW R 1100 RT
BJ: 1996 , 34.650 km
4.900,- EUR Anfragen
BMW R 1150 RT
BJ: 2004 , 71.473 km
5.390,- EUR Anfragen
Kommentare zum Artikel
comments powered by Disqus
Über den Autor
patrick_b